Ungarn: Budapest auf den Zahn gefühlt: Medizintourismus boomt

Ungarn: Budapest, Parlament und Donau

15 Jahre Gesundheitstourismus in Europa: Mächtig Geld sparen durch Zahnersatz in Ungarn Tausende € sparen bei Implantat oder Brücke durch Zahnbehandlung in einer Zahnklinik in Budapest Zahntourismus? Was soll das denn sein? Du wirst schon sehen, wie auch Dein Geldbeutel von der EU-Regelung profitieren kann. Wie sonst auch zeige ich Dir in diesem Beitrag einige Sehenswürdigkeiten und Bilder vom Essen, […]

» Weiterlesen

Malawi: UNESCO – Welterbe

Malawi bietet zwei UNESCO – Welterbestätten Das im südöstlichen Afrika gelegene Malawi bietet zwei UNESCO – Welterbestätten, die Ausdruck des natürlichen und kulturellen Reichtums des Landes sind. UNESCO Weltnaturerbe: Malawisee-Nationalpark Der Malawisee-Nationalpark, erster Süßwasser-Nationalpark der Welt, schützt einen besonders artenreichen Abschnitt des Malawisees, „Afrikas Riesenaquarium“, in dem sich vor allem eine unendliche Vielfalt an farbenfrohen Buntbarschen tummelt. Hier finden sich […]

» Weiterlesen

Tansania: Sehnsucht nach der Gewürzinsel Sansibar

Stefan Schütter berichtet in seinem Gastbeitrag von seinem Besuch auf der Insel Sansibar / Tansania. Sehnsucht nach Sansibar – dort, wo der Pfeffer wächst Den Abschluss unserer Tansania-Reise sollten drei Tage auf der legendären Gewürzinsel mit dem UNESCO-Weltkulturerbe Stonetown sein. Im Vorfeld waren jedoch noch ein paar kleinere Probleme zu lösen.

» Weiterlesen

Frankreich: Normandie. Geheimtipp im Nordwesten

Normandie stellt sich auf der CMT 2017 in Stuttgart vor 500-jähriges Jubiläum der Hafen- und Architekturstadt Le Havre Wilde Meerlandschaften und unberührte Natur, die beeindruckende Flachsblüte und natürlich die drei Klassiker „Camembert, Calvados und Cidre“ – sie alle repräsentieren die facettenreiche Normandie. Die Region hat jedoch nicht nur eine beeindruckende Landschaft und kulinarische Leckerbissen zu bieten, sondern auch eine Vielzahl an […]

» Weiterlesen

Kloster Corvey: Privates Eigentum wird Weltkulturerbe

Das Westwerk der Klosterkirche Corvey 2013 User Aeggy bei Wikipedia: http://de.wikipedia.org/wiki/Corvey http://creativecommons.org/licenses/by/3.0/

Berlin / Höxter / Doha (ots) – Kloster Corvey im westfälischen  Höxter ist jetzt die 39. UNESCO-Welterbestätte in Deutschland. Damit  ist ein privates Eigentum in die Weltspitze überragender Kulturgüter  aufgenommen worden. „Das ist eine besondere Auszeichnung auch für die Eigentümer Viktor Herzog von Ratibor und Fürst von Corvey sowie die  dortige Kirchengemeinde St. Stephanus und Vitus“, sagt Michael Prinz  zu […]

» Weiterlesen