Bayerischer Wald: Nationalpark Lusen – Hab Geduld mit dem Luchs

Luchs im Nationalpark Lusen, Bayerischer Wald, Bild copyright Alwin Pelzer

Erfolgsfaktoren für die Begegnungen mit dem Luchs   Für den schnellen Leser: Keine Angst vor dieser kraftvollen, geschmeidigen Katze. Dieser Beitrag beschreibt, wie Du zu einem wundervollen Erlebnis, der Begegnung mit dem Luchs kommen kannst und gleichzeitig kein schlechtes Gewissen zu haben brauchst, ökologische Sünden zu begehen. Annäherung In bester „Indianer“ Manier, leicht gebückt, in voller Körperspannung und im Einsatz […]

» Weiterlesen

Rumänien: Echtzeit-Reisereportage #Karpatenlive

KarpatenLive Titelbild

#KarpatenLive – Entdeckungsreise durch das unbekannte Nordrumänien Vom 17. bis 24. August 2019 erkundet Echtzeit-Reiseblogger Günter Exel den Norden Rumäniens abseits üblicher touristischer Pfade. Von Cluj Napoca (Klausenburg) aus führt die einwöchige Entdeckungsreise auf den Pasul Tihuţa in den Karpaten und durch das historische Siebenbürgen. Alte Städte, eine unberührte Natur und traditionelle Kunst sind nur einige der Facetten dieser Reise. […]

» Weiterlesen

Berchtesgaden: Beim Wandern ganz entspannt Grenzen überschreiten

Berghütten, Almkaser, Wellness und Sterneköche: Entdeckungen im Berchtesgadener Land   „Und wia hoaßt nacha du?“ Hoppla! Ungewohnte Anrede für mich! Der junge Mann ist verunsichert und da bin ich selbst schuld. Ich stehe an der falschen Kasse an und mein Name ist auf keiner Reservierungsliste zu finden. Ich will auch gar nicht mit dem Bus zum Kehlsteinhaus. So ist das, […]

» Weiterlesen

Bregenz: Oper Rigoletto von Giuseppe Verdi bei den Bregenzer Festspielen

Bericht: Seebühne der Bregenzer Festspiele zeigt berühmte Verdi-Oper Rigoletto 74. Bregenzer Festspiele mit „La donna mobile“ Das Sommerfestival am Bodensee präsentiert Verdis Oper Rigoletto als Spiel auf dem See. Über 50 Jahre blieb der Ursprung der Oper, das politisch brisante, weil für die hohen Herren provokante Theaterstück von Victor Hugo Le Roi s’amuse (1832) verboten. Komponist Giuseppe Verdi drängte, als […]

» Weiterlesen

Ungarn: Budapest auf den Zahn gefühlt: Medizintourismus boomt

Ungarn: Budapest, Parlament und Donau

15 Jahre Gesundheitstourismus in Europa: Mächtig Geld sparen durch Zahnersatz in Ungarn Tausende € sparen bei Implantat oder Brücke durch Zahnbehandlung in einer Zahnklinik in Budapest Zahntourismus? Was soll das denn sein? Du wirst schon sehen, wie auch Dein Geldbeutel von der EU-Regelung profitieren kann. Wie sonst auch zeige ich Dir in diesem Beitrag einige Sehenswürdigkeiten und Bilder vom Essen, […]

» Weiterlesen

Irland: Reizvolle Erkundungen entlang der Shannon-Mündung

Killaloe, Irland, am Shannon-Fluss

Irland: Spannende Begegnungen und überraschende Sehenswürdigkeiten auf der grünen Insel Die Flussmündung des Shannon bietet zahlreiche bislang kaum bekannte Sehenswürdigkeiten Irlands, spannende Ausflüge und ganz unterschiedliche Geschmackserlebnisse. Im Laufe der Reise probieren wir ungewöhnliche Erzeugnisse direkt vom Produzenten und schauen Kunsthandwerkern über die Schulter. Wir lernen die kleinen Städtchen wie Limerick, Kilrush und Ennis kennen und tauchen ein in die Tausende Jahre alte […]

» Weiterlesen

Slowenien 2019: Grüner Karst und Vipava-Tal

Slowenien und seine Karst-Region: Nova Gorica und Vipava-Tal Nach drei Jahren zieht es mich wieder nach Slowenien, dank der Agentur MGM Media Optima, die ein ansprechendes Besichtigungsprogramm zusammengestellt hat, um einer kleinen Gruppe von Reiseschreibern ihr Land zu zeigen. Mit von der Partie ist Milan, Mitinhaber der Agentur. Er fährt den Kleinbus souverän durch die grüne Landschaft und findet punktgenau […]

» Weiterlesen

Peru: Maximale Entschleunigung auf der Insel Taquile im Titicacasee

Vintage: Eine Zeitreise ins Jahr 1984. Mit dem Rucksack nach Peru, ins Land des Condors Teil 2: Auf nach Taquile, der Insel der strickenden Männer Begleitest Du mich auf eine Zeitreise? Als es noch das „South American Handbook“ im Rucksack gab, reichlich zerfleddert durch den oftmaligen Gebrauch, statt einer Navi-App auf dem Smartphone und dem Reiseführer auf dem Tablet oder […]

» Weiterlesen

Bodensee in Hitzewallungen: Flucht hinauf auf Pfänder und Säntis

3 Länder, 2 Gipfel, 1 Wunsch: Kühle. Die Hitze dieser Tage veranlasst mich, diesen Beitrag von 2014 noch einmal hervorzuholen. Wir flüchten in höhere Höhen, weil es da (angeblich) nicht so heiß sein soll. Lies selbst: Ach du meine Güte! Der Wetterbericht an diesem ersten Pfingstferienwochenende verheißt nichts Gutes. Oder des Guten zu viel, so könnte man es auch formulieren. […]

» Weiterlesen

Irland: Bunt, bunter, Ennis: Lasst frohe Farben um mich sein

Ein Pub in Ennis. Irland

Ennis: Ireland’s Friendliest Place Ennis – who (und vor allem where) the heck is Ennis? In unserem Fall ist und liegt Ennis (Provinz Munster, Grafschaft Clare) auf dem Weg vom Wild Atlantic Way (Irlands spektakuläre Küstenstraße) zurück zum Flughafen Dublin. Kurz vorm Ende meines 2. Aufenthaltes auf der „grünen Insel“. Nicht weit weg vom Shannon-River und Limerick. Apropos „Ireland’s Friendliest Place“: Das ist keine […]

» Weiterlesen
1 2 3 28