Sonnenreiches Ägypten. Urlaub mit Schnorcheln in der Coraya-Bucht

Lesedauer: 13 Minuten Du planst schon jetzt, den Sommer zu verlängern? Warum es nicht mal mit einem Schnorchel-Urlaub in Ägypten versuchen? Aus diesem Grunde hole ich für Dich meinen Reisebericht über einen Besuch am Roten Meer hervor, in der Coraya–Bucht bei Marsa Alam. Viel Spaß! Rotes Meer, Marsa Alam: Den Sommer verlängern – die bunten Fische warten schon Hotel Jaz Solaya – was […]

» Weiterlesen

Slowenien: Oberkrainer, eine süße Stadt und der See von Bled

Bleder See, Bled, Slowenien

Lesedauer: 12 Minuten Ähnlich, aber ganz anders Slowenien: Als Durchfahrtsland zu schade Bevor wir “Karawankentunnel  7.864 m” lesen können und dem grünen Pfeil in den dunklen Berg hinein folgen, haben wir schon über 4 Stunden vom Münchner Zentrum bis hierher, an die Grenze Österreichs zu Slowenien, im Auto verbracht. Das ist vergleichbar schnell, denn es gab wenig Verkehr und keinen Stau. Gut, von München nach […]

» Weiterlesen

Peru 1984: Vom Titicacasee nach Machu Picchu

Machu Picchu, Peru

Lesedauer: 6 Minuten Vintage: Eine Zeitreise ins Jahr 1984. Mit dem Rucksack nach Peru, ins Land des Condors Diese Woche – vor 37 Jahren. Weitere Attraktionen dieses geheimnisvollen Landes mit der reichen Geschichte erwarten Dich. Was bisher geschah: Von Lima aus bin ich die Küste entlang nach Süden gefahren, habe von Arequipa mit dem Zug über die höchsten Gebirgspässe den Titicacasee erreicht und […]

» Weiterlesen

Neuseeland: Wandern auf dem Fernwanderweg Te Araroa

lake in the middle of mountains

Lesedauer: 4 Minuten Ein Übersichtsbericht von Gast- und Buchautorin Melanie Bertsch. Der Beginn einer langen Wanderung „Da! Ich kann das Schild sehen!“. Wir erreichen den offiziellen Startpunkt des Te Araroa. „Ja! Ich sehe es“, rufe ich und drehe mich zu Henning – meinem Mann – um, der hinter mir geht. Er grinst schon wieder von Ohr zu Ohr. Ich bin aufgedreht wie ein […]

» Weiterlesen

Sizilien: Ätna-Ausbruch – mitten im „Bombenhagel“

Alwin Pelzer - Sizilien - Ätna

Lesedauer: 11 Minuten Feuerspeiendes Ungeheuer? Immer wieder liefert der Ätna spektakuläre Bilder. Lavafontänen erleuchten die Dunkelheit, ein glühender Strom aus flüssigem Gestein ergießt sich über die Flanken des Vulkans. Asche fällt tonnenweise vom Himmel. Bedeckt die Landschaft, die Pflanzen und die Menschen. Eine Schimäre? ( feuerspeiendes Ungeheuer aus der griechischen Mythologie, vorne Löwe, in seiner Körpermitte Ziege, hinten Drache). Weit gefehlt. Die Sizilianer […]

» Weiterlesen

NASHORN NIRWANA: Ein Namibia Reisekrimi

Claudia du Plessis 00_header3_Nashorn_Nirwana

Lesedauer: 12 Minuten NASHORN NIRWANA: Ein Namibia Reisekrimi von Claudia du Plessis Ein bayrisch-namibisches Lesevergnügen, auch geeignet für Nicht-Bayern 🙂 Zum ersten Mal ‚Staubpiste‘ Wir haben kaum das Schild am Ortausgang passiert, da hört der Asphalt abrupt auf. „So, Leute, ab jetzt gibt’s erstmal nur mehr Staubpiste“, kommentiere ich den neuen Bodenbelag. Befahren tut er sich nicht schlecht, muss ich sagen. Die weiße, […]

» Weiterlesen

Südafrika: Wanderkühe und Stachelschweine. Auf einer Farm in Afrika

Titelbild Wanderkühe und Stachelschweine - Auf einer Farm in Afrika

Lesedauer: 4 Minuten Wanderkühe und Stachelschweine Auf einer Farm in Afrika Der Traktor läuft wieder. Es war doch die Batterie und die hat Bernd über Nacht aufgeladen. Er freut sich. Die Luzerne unten am Flüsschen steht schon sehr hoch und muss dringend gemäht werden. Es wird ein heißer, arbeitsreicher Frühlingstag in der Kleinen Karoo. Wir sitzen gemütlich auf der schattigen Veranda des Farmhauses […]

» Weiterlesen

Lanzarote: 3 x tief unter der Erde: Mit Manrique ins Innere des Vulkans

Lanzarote

Lesedauer: 3 Minuten Wer kennt sie nicht, die süßen Erdmännchen der Augsburger Puppenkiste? “Tief unter der Erde, ja da ist es schön, hollaridi, hollarido…” tönte es da aus den Schwarzweiß-Fernsehern, während der “Kleine König Kalle Wirsch” und seine Bundesgenossen durch die Tunnel im Erdinneren wanderten. So ähnlich kommt man sich auf Lanzarote vor. Ziemlich viel, was der Tourist besichtigen kann, hat etwas mit den Tiefen der […]

» Weiterlesen

Georgien – die Sonnenseite des Kaukasus. Teil 1: Tiflis und georgische Heeresstraße

Titelbild Georgien 2018 - Copyright Gerald Grahammer, reisefreak.de

Lesedauer: 12 Minuten Reisebericht Georgien – die Sonnenseite des Kaukasus Teil 1: Tiflis und georgische Heeresstraße Als der liebe Gott jedem Volk sein Land zugewiesen hatte, vergaß er die Georgier. So blieb ihm nichts Anderes übrig, als ihnen jenes Plätzchen zu geben, das er eigentlich für sich selbst reserviert hatte: die Gegend auf der Sonnenseite des Kaukasus. – So klingt der liebenswürdige volkstümliche […]

» Weiterlesen

Andalusien: Semana Santa in Granada – ein mentaler Ausnahmezustand – Teil 1

Andalusien, Semana Santa in Granada, Prozession - Bild copyright Alwin Pelzer - 1

Lesedauer: 8 Minuten Erlebe mit mir die Semana Santa – ein ergreifendes Ritual der Buße, aber auch der ausgelassenen Lebensfreude. Lass Dich inspirieren von einer Vielzahl an Gedanken zu einem humanen Menschenbild, auf eine Allegorie an den Wertewandel unserer Zeit und eine Symbiose aus christlichen und islamischen Glaubenselementen. Andalusien und Granada Wie geht es Dir, wenn Du das Wort Andalusien hörst? Hast Du […]

» Weiterlesen
1 2 3 32