SchnellauswahlSchnellauswahl
Slow travel: Mal kurz ganz entspannt mit Finnlines nach Finnland

Slow travel: Mal kurz ganz entspannt mit Finnlines nach Finnland

Finnland: 100 (+1)  Jahre. Finnlines: 70 (+1) Jahre Slow travel der besonderen Art: Mit der Fähre von Travemünde nach Helsinki Ein Doppeljubiläum 2017 – wenn das kein weiter »

Malaria-freie Safari in Südafrika: Ein erster Überblick

Malaria-freie Safari in Südafrika: Ein erster Überblick

Warum sich auf Safari mit der Malaria-Mücke herumschlagen? Malariafrei: Safari in Südafrika ohne Angst vor der Krankheit genießen Kaum aus Südafrika zurück, von Kapstadt und der Garden weiter »

Tansania: Sehnsucht nach der Gewürzinsel Sansibar

Tansania: Sehnsucht nach der Gewürzinsel Sansibar

Stefan Schütter berichtet in seinem Gastbeitrag von seinem Besuch auf der Insel Sansibar / Tansania. Sehnsucht nach Sansibar – dort, wo der Pfeffer wächst Den Abschluss unserer weiter »

Urlaub in Italien: Neapel, Pompeji, Amalfiküste in 4 Tagen

Urlaub in Italien: Neapel, Pompeji, Amalfiküste in 4 Tagen

Neapel, Pompeji, Amalfiküste in 4 Tagen Wenn Du so ein Angebot in der Werbung eines Tourismusveranstalters zu Gesicht bekommst, wirst Du Dich wohl fragen, ob das denn weiter »

USA: Meine 3000 Kilometer im Liegerad durch das wahre Amerika

USA: Meine 3000 Kilometer im Liegerad durch das wahre Amerika

REDNECKS RADELN NICHT Meine 3000 Kilometer im Liegerad durch das wahre Amerika Reisereportage und Gastbeitrag von Thomas Bauer Auf einmal stand er vor mir. Ich hatte gerade weiter »

Finnland: Helsinki Citytrip. Kreuz und quer durch die Hauptstadt

Finnland: Helsinki Citytrip. Kreuz und quer durch die Hauptstadt

Städtetour mit Helsinki-Card und auf eigene Faust Wie wäre es mit folgendem Vorschlag: Mit der Finnlines* ganz entspannt von Travemünde zum Fährhafen Vuosaari, dann mit Bus und weiter »

Südafrika, malariafrei: Spannende Safari im Madikwe Game Reserve

Südafrika, malariafrei: Spannende Safari im Madikwe Game Reserve

Abenteuer im Madikwe Game Reserve, Jaci’s Lodge Wir nähern uns dem Madikwe Game Reserve (Madikwe Wildreservat) von Süden her. Also von Johannesburg, Pretoria, Sun City, Pilanesberg. Unser weiter »

Peru 1984: Mit dem Rucksack in die Anden

Peru 1984: Mit dem Rucksack in die Anden

Peru 1984 – ein Monat mit dem Rucksack durch das Land des Condors – ein Vintage-Reisebericht Eine Osterwanderung kurzatmig hoch in den Anden Der letzte Teil der weiter »

Griechenland: Geschichte erleben bei einer Reise über die Insel Kreta

Griechenland: Geschichte erleben bei einer Reise über die Insel Kreta

Auf historischen Spuren über eine mystische Insel Wer bei Kreta nur an die “Blaue Lagune” und Badeurlaub denkt, der verpasst meiner Meinung nach eine Insel, die voll weiter »

Peru 1984: Vom Titicacasee nach Machu Picchu

Peru 1984: Vom Titicacasee nach Machu Picchu

Vintage: Eine Zeitreise ins Jahr 1984. Mit dem Rucksack nach Peru, ins Land des Condors Weitere Attraktionen dieses geheimnisvollen Landes mit der reichen Geschichte erwarten Dich. Was weiter »

 

Kapitel: Luxemburg

Such den Grafen von Luxemburg – und find eine erstaunliche Stadt für einen City-Trip

Oh Pardon, sind Sie der Graf von Luxemburg?

Von Luxemburg habe ich keine Ahnung.

Oder nur ein bisschen, denn Dorthe Kollo sang, wenn ich mich recht erinnere, den Hit „Sind Sie der Graf von Luxemburg.

Und dann habe ich ja diese praktische Kreditkarte, mit der ich im Ausland gebührenfrei bezahlen kann. Die kommt auch aus Luxemburg.

Festgeld konnten Bankkunden eine Zeit lang in Luxemburg anlegen, ohne dass es das Gewissen schädigte. Bis man ungläubig feststellte, dass das nicht vom Steuernzahlen in Deutschland entband. Die Banken, die ihren Kunden zu Papieren aus Luxemburg geraten hatten, waren ganz erstaunt, und die Anleger mussten nachversteuern.

Auch mit der EU soll Luxemburg etwas zu tun haben, wenn ich mich nicht irre. Aber da kommt man schon ein wenig durcheinander mit Brüssel, Straßburg und Luxemburg. Wer sitzt wo und macht was?

Fragen über Fragen. Anworten und einen kurzen bebilderten ReiseBericht über einen Städtetrip nach Luxemburg findest Du hier:

Zauberhaftes Luxemburg: Zu den Märchenschlössern in den Ardennen

Märchenhaftes in der Hügellandschaft der Ardennen

Zu den Schlössern und Burgen von Clervaux, Bourscheid, Vianden, Esch-sur-Sûre und Wiltz

Die Luxemburger Ardennen können mit ihrer reinen Natur, der reichen Kultur und ihren herzhaften Produkten der Region punkten. Die beiden Naturparks „Obersauer“ und „Our“ tragen aktiv zur Erhaltung des Natur- und Kulturerbes bei.

Wer gut zu Fuß ist, wandert auf 9 Rundwanderwegen (Gesamtlänge 170km) entlang von Sauer und Our, oder auf dem Escapardenne Eisleck Trail, einem 104 km langen Fernwanderweg von Kautenbach in Luxemburg bis La-Roche-en-Ardenne (Belgien).

Ich nähere mich der Region von Süden: In etwas mehr als einer Stunde bin ich mit der Bahn von Luxemburg Stadt nach Clervaux gefahren. Die Luxembourg-Card sorgt dafür, dass die Fahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln kostenfrei bleibt (siehe Beitrag, ganz unten).