SchnellauswahlSchnellauswahl

Über mich

ANZEIGE

Wolfgang Brugger, ReisebuchAutor, ReiseBuch-Verleger und ReiseBlogger

Vom Donautal in die Welt

 

 Der Autor umarmt einen Menhir in Portugal. Na ja, vielleicht hilft’s ja
(Foto: Evelyn Steinbach)

 

Neu 2018: Aus 1 mach 4

Aus einem einsamen Blogger wurde nun ein Team von Reisebloggern. Mit im Boot ist Edeltraud Brugger, die u.a. gerne über Flusskreuzfahrten schreibt. Außerdem Alwin Pelzer, der es gerne auch etwas sportlich mag, und Gerald Grahammer, der im Raum Bregenz seine Basis hat. Zudem haben eine ganze Menge Autoren Gastauftritte auf ReiseFreaks ReiseBlog, um den Blog noch vielfältiger und farbiger zu gestalten.

Nun zum Gründer des Blogs:

Nach dem neusprachlichen Gymnasium und einer kaufmännischen Ausbildung arbeitet Wolfgang Brugger, der HauptAutor und Betreiber dieser Seite, zunächst in verschiedenen Positionen in der Datenverarbeitung als Softwareentwickler, studiert Betriebswirtschaft und macht sich als Reisebuchautor und -verleger (WBV Wolfgang Brugger Verlag Reisebücher) selbständig.

1 Jahr per Wohnmobil durch die Türkei und Griechenland wird zum Auslöser einer lange anhaltenden Tätigkeit als ReiseBuch-Autor. Nach zwei Büchern, die die Türkei zum Thema haben, erscheinen in schneller Folge in der Reihe „ReiseRatgeber für Wohnmobil und Caravan“ die Titel

Der Wolfgang Brugger Verlag publiziert ein weiteres Wohnmobil-Buch

  • „Hessen“ von Autor Dr. Dieter Semmler und zwei Abenteuer-Bücher
  • „Jemen“ und
  • „Sahara“ von Dieter Scheibe. Nicht zu vergessen auch das
  • „1. Lauinger Kochbuch“ von und mit Schülern des Albertus Gymnasiums Lauingen.

Nach sechs Jahren Recherche in der Region Südafrika entstehen drei Bücher über das Reisen im südlichen Afrika. Weitere Reisen 2002 und 2003 in Südafrika ergänzen diese Bücher.

2012 werden im Rahmen des Amazon-Kindle-Booms wichtige Kapitel aus „Erlebnis Südliches Afrika“ in handliche Ebooks „verpackt“ und stehen für kleines Geld dem unter Fernweh Leidenden zur Verfügung.

In rascher Folge erscheinen weitere Ebooks: Über eine

Weiter geht es:

Bald darauf kommt das

Ab Ende Februar 2016 ist das ergänzte und erweitere Ebook

Erlebnis Südafrika: Kapstadt, Garden Route und zurück – mit einer Malaria-freien Safari„, 12. Auflage

erhältlich. Wobei es mehrere Safaris sind, aber für die Suchmaschinen muss man manchmal Kompromisse eingehen 😉

Ab August 2016 kann sich jeder Safari- und Südafrika-Fan ein fast 400 Kindle-Seiten starkes Ebook mit rund 250 Fotos herunterladen:

Ebook: Auf Safari in Südafrika. Neu: Malariafreie Wildreservate, 7. Auflage.

 


 

 

Hier Wolfgangs Seite im RBV (ReiseBlogVerzeichnis – ReiseBlogger-Verzeichnis)