SchnellauswahlSchnellauswahl
Slow travel: Mal kurz ganz entspannt mit Finnlines nach Finnland

Slow travel: Mal kurz ganz entspannt mit Finnlines nach Finnland

Finnland: 100 (+1)  Jahre. Finnlines: 70 (+1) Jahre Slow travel der besonderen Art: Mit der Fähre von Travemünde nach Helsinki Ein Doppeljubiläum 2017 – wenn das kein weiter »

Malaria-freie Safari in Südafrika: Ein erster Überblick

Malaria-freie Safari in Südafrika: Ein erster Überblick

Warum sich auf Safari mit der Malaria-Mücke herumschlagen? Malariafrei: Safari in Südafrika ohne Angst vor der Krankheit genießen Kaum aus Südafrika zurück, von Kapstadt und der Garden weiter »

Tansania: Sehnsucht nach der Gewürzinsel Sansibar

Tansania: Sehnsucht nach der Gewürzinsel Sansibar

Stefan Schütter berichtet in seinem Gastbeitrag von seinem Besuch auf der Insel Sansibar / Tansania. Sehnsucht nach Sansibar – dort, wo der Pfeffer wächst Den Abschluss unserer weiter »

Urlaub in Italien: Neapel, Pompeji, Amalfiküste in 4 Tagen

Urlaub in Italien: Neapel, Pompeji, Amalfiküste in 4 Tagen

Neapel, Pompeji, Amalfiküste in 4 Tagen Wenn Du so ein Angebot in der Werbung eines Tourismusveranstalters zu Gesicht bekommst, wirst Du Dich wohl fragen, ob das denn weiter »

USA: Meine 3000 Kilometer im Liegerad durch das wahre Amerika

USA: Meine 3000 Kilometer im Liegerad durch das wahre Amerika

REDNECKS RADELN NICHT Meine 3000 Kilometer im Liegerad durch das wahre Amerika Reisereportage und Gastbeitrag von Thomas Bauer Auf einmal stand er vor mir. Ich hatte gerade weiter »

Finnland: Helsinki Citytrip. Kreuz und quer durch die Hauptstadt

Finnland: Helsinki Citytrip. Kreuz und quer durch die Hauptstadt

Städtetour mit Helsinki-Card und auf eigene Faust Wie wäre es mit folgendem Vorschlag: Mit der Finnlines* ganz entspannt von Travemünde zum Fährhafen Vuosaari, dann mit Bus und weiter »

Südafrika, malariafrei: Spannende Safari im Madikwe Game Reserve

Südafrika, malariafrei: Spannende Safari im Madikwe Game Reserve

Abenteuer im Madikwe Game Reserve, Jaci’s Lodge Wir nähern uns dem Madikwe Game Reserve (Madikwe Wildreservat) von Süden her. Also von Johannesburg, Pretoria, Sun City, Pilanesberg. Unser weiter »

Peru 1984: Mit dem Rucksack in die Anden

Peru 1984: Mit dem Rucksack in die Anden

Peru 1984 – ein Monat mit dem Rucksack durch das Land des Condors – ein Vintage-Reisebericht Eine Osterwanderung kurzatmig hoch in den Anden Der letzte Teil der weiter »

Griechenland: Geschichte erleben bei einer Reise über die Insel Kreta

Griechenland: Geschichte erleben bei einer Reise über die Insel Kreta

Auf historischen Spuren über eine mystische Insel Wer bei Kreta nur an die “Blaue Lagune” und Badeurlaub denkt, der verpasst meiner Meinung nach eine Insel, die voll weiter »

Peru 1984: Vom Titicacasee nach Machu Picchu

Peru 1984: Vom Titicacasee nach Machu Picchu

Vintage: Eine Zeitreise ins Jahr 1984. Mit dem Rucksack nach Peru, ins Land des Condors Weitere Attraktionen dieses geheimnisvollen Landes mit der reichen Geschichte erwarten Dich. Was weiter »

 

Kapitel: Serbien

Aphrodisierender Käse und Vampir-Marmelade: Faktencheck im wilden Serbien

Serbien: Wild und unberührt. Käse, Kräuter, Marmelade und Rakija

Organic food: Geistige Getränke, Naturheilmittel und Marmelade aus Wildkräutern, Käse aus nachhaltiger Landwirtschaft

Manchmal ist alles ein großer Zufall: Eine hilfreiche Blogger-Kollegin reichte in einem bekannten Facebook-Forum die Einladung zu einem internationalen Bloggertreffen weiter: 10 deutsche Blogger sollten 10 serbische Blogger treffen. Das allein ist da schon mal etwas Besonderes.

Doch es kommt noch besser:

Serbien: Aphrodisierender Käse statt Bootsfahrt auf der Donau

Serbien: Wild und unberührt. Käse, Kräuter, Marmelade und Rakija

Organic food: Geistige Getränke, Naturheilmittel und Marmelade aus Wildkräutern, Käse aus nachhaltiger Landwirtschaft

Wie ich mich zu einer Flussfahrt auf der serbischen Donau anmeldete und dann aber beim Käsemachen in Süd-Serbien landete

Manchmal ist alles ein großer Zufall: Eine hilfreiche Blogger-Kollegin reichte in einem in Fachkreisen bekannten Facebook-Forum die Einladung zu einem internationalen Bloggertreffen weiter: 10 deutsche Blogger sollten 10 serbische Blogger treffen. Das allein ist da schon mal etwas Besonderes.

Doch es kommt noch besser: