SchnellauswahlSchnellauswahl
Slow travel: Mal kurz ganz entspannt mit Finnlines nach Finnland

Slow travel: Mal kurz ganz entspannt mit Finnlines nach Finnland

Finnland: 100 (+1)  Jahre. Finnlines: 70 (+1) Jahre Slow travel der besonderen Art: Mit der Fähre von Travemünde nach Helsinki Ein Doppeljubiläum 2017 – wenn das kein weiter »

Malaria-freie Safari in Südafrika: Ein erster Überblick

Malaria-freie Safari in Südafrika: Ein erster Überblick

Warum sich auf Safari mit der Malaria-Mücke herumschlagen? Malariafrei: Safari in Südafrika ohne Angst vor der Krankheit genießen Kaum aus Südafrika zurück, von Kapstadt und der Garden weiter »

Tansania: Sehnsucht nach der Gewürzinsel Sansibar

Tansania: Sehnsucht nach der Gewürzinsel Sansibar

Stefan Schütter berichtet in seinem Gastbeitrag von seinem Besuch auf der Insel Sansibar / Tansania. Sehnsucht nach Sansibar – dort, wo der Pfeffer wächst Den Abschluss unserer weiter »

Urlaub in Italien: Neapel, Pompeji, Amalfiküste in 4 Tagen

Urlaub in Italien: Neapel, Pompeji, Amalfiküste in 4 Tagen

Neapel, Pompeji, Amalfiküste in 4 Tagen Wenn Du so ein Angebot in der Werbung eines Tourismusveranstalters zu Gesicht bekommst, wirst Du Dich wohl fragen, ob das denn weiter »

USA: Meine 3000 Kilometer im Liegerad durch das wahre Amerika

USA: Meine 3000 Kilometer im Liegerad durch das wahre Amerika

REDNECKS RADELN NICHT Meine 3000 Kilometer im Liegerad durch das wahre Amerika Reisereportage und Gastbeitrag von Thomas Bauer Auf einmal stand er vor mir. Ich hatte gerade weiter »

Finnland: Helsinki Citytrip. Kreuz und quer durch die Hauptstadt

Finnland: Helsinki Citytrip. Kreuz und quer durch die Hauptstadt

Städtetour mit Helsinki-Card und auf eigene Faust Wie wäre es mit folgendem Vorschlag: Mit der Finnlines* ganz entspannt von Travemünde zum Fährhafen Vuosaari, dann mit Bus und weiter »

Südafrika, malariafrei: Spannende Safari im Madikwe Game Reserve

Südafrika, malariafrei: Spannende Safari im Madikwe Game Reserve

Abenteuer im Madikwe Game Reserve, Jaci’s Lodge Wir nähern uns dem Madikwe Game Reserve (Madikwe Wildreservat) von Süden her. Also von Johannesburg, Pretoria, Sun City, Pilanesberg. Unser weiter »

Peru 1984: Mit dem Rucksack in die Anden

Peru 1984: Mit dem Rucksack in die Anden

Peru 1984 – ein Monat mit dem Rucksack durch das Land des Condors – ein Vintage-Reisebericht Eine Osterwanderung kurzatmig hoch in den Anden Der letzte Teil der weiter »

Griechenland: Geschichte erleben bei einer Reise über die Insel Kreta

Griechenland: Geschichte erleben bei einer Reise über die Insel Kreta

Auf historischen Spuren über eine mystische Insel Wer bei Kreta nur an die “Blaue Lagune” und Badeurlaub denkt, der verpasst meiner Meinung nach eine Insel, die voll weiter »

Peru 1984: Vom Titicacasee nach Machu Picchu

Peru 1984: Vom Titicacasee nach Machu Picchu

Vintage: Eine Zeitreise ins Jahr 1984. Mit dem Rucksack nach Peru, ins Land des Condors Weitere Attraktionen dieses geheimnisvollen Landes mit der reichen Geschichte erwarten Dich. Was weiter »

 

Ergebnis für das Stichwort: Safari

Malaria-freie Safari in Südafrika: Ein erster Überblick

Warum sich auf Safari mit der Malaria-Mücke herumschlagen?

Malariafrei: Safari in Südafrika ohne Angst vor der Krankheit genießen

Kaum aus Südafrika zurück, von Kapstadt und der Garden Route, bin ich wieder losgezogen, um mich der malariafreien Safari in südafrikanischen Wildreservaten (dort „Game Reserves“ genannt) und Naturreservaten zu widmen.

Ziel ist, darüber in Wort und Bild für ReiseFreaks ReiseBlog zu berichten und dann natürlich auch die Fans von Ebooks zu beglücken, zum Beispiel mit der 7. Auflage des Safari-Buches, wie Du Südafrika malariafrei erleben kannst.

Malaria: Die Krankheit erzeugt ein „Parfüm“, das noch mehr Moskitos anlockt

Mücke, Moskito

The parasite that causes malaria can change the way you smell, making you more attractive to mosquitoes, according to a new study. The work may help explain why the disease is able to spread so effectively.

Südafrika, malariafrei: Spannende Safari im Madikwe Game Reserve

Abenteuer im Madikwe Game Reserve, Jaci’s Lodge

Wir nähern uns dem Madikwe Game Reserve (Madikwe Wildreservat) von Süden her. Also von Johannesburg, Pretoria, Sun City, Pilanesberg.

Unser Ziel ist es, weitere Gebiete zu finden, wo Du Safari machen kannst, ohne Angst vor Malaria haben zu müssen. Lies dazu bitte auch meine Einführung Malaria-freie Safari in Südafrika: Ein erster Überblick.

Wenn der Pilanesberg Krater schon sehr isoliert in der weiten Savanne Südafrikas da lag, war er doch rundherum von einem dünnen Gürtel Zivilisation umgeben: Von Bergwerken, Bespaßungsanlagen wie Sun City/Lost City und Siedlungen, die früher ausschließlich dunkelhäutigen Südafrikanern vorbehalten waren.

Nun sind wir, je weiter nördlich wir kommen, und je näher an die Grenze zu Botswana, weiter in das Land der Wildzucht- und Jagdfarmen vorgedrungen, die immer mehr die Vieh-Farmen (Cattle Farms) ablösen. Und es gibt immer weniger Menschen pro Quadratkilometer.

Neues aus Sambia/Zambia: Luambe – der klimaneutralste Nationalpark der Welt

WAS DU VIELLEICHT NOCH NICHT ÜBER SAMBIA WUSSTEST

· Luambe Nationalpark – klimaneutralster Nationalpark der Welt

· Tanganjikasee – zweitgrößter See der Welt

BESONDERE ORTE

· Kafue Nationalpark

· Liuwa Plain Nationalpark

· Lower Zambezi Nationalpark

Urlaubsland Südafrika im Zeitraffer: Reichen Dir 4 Minuten?

Menschen, Tiere, Attraktionen: Südafrika mal ganz schnell

Der deutsche Filmemacher Marko Roth  hat Südafrika mit seiner Kamera intensiv bereist und ein aufwendiges Zeitraffer-Video produziert

Südafrika: Safari hautnah

Fotosafari in Südafrika – noch näher kann ins Auge gehen

Tags fährt der Mensch zu den Tieren, nachts kommen sie zu ihm

Südafrika: Auf Foto-Safari im Licht des Südens

Ob Küstenpanorama, tierreiche Wildnis oder glitzernde Metropolen: Südafrika ist eine der beliebtesten Fotodestinationen für Hobbyfotografen und –profis. Mit seinen einzigartigen Lichtverhältnissen und der Vielfalt von neun Provinzen, drei Klimazonen und einer faszinierenden Tierwelt bietet das Land am Kap eine atemberaubende Kulisse für die perfekte Foto-Safari.

Namibia, Etosha Nationalpark: Löwenjagd am Pfannenrand

Foto-Safari in der Etosha Pfanne

Etosha National Park: Absolute Weltklasse, wenn es um Begegnungen mit Tieren geht.

Südafrika: Welche Impfungen brauchst Du für den Urlaub am Kap?

Neben einer Reiseapotheke ist auch eine Malariaprophylaxe ratsam.

ReiseBuch-Vorstellung: Safari exklusiv Namibia – neuer Bildband

Auf 400 Seiten zeigt uns der Kunth-Verlag in seinem prächtigen neuen Bildband, was es heißt, Namibia von Nord nach Süd, von Ost nach West mit der Kamera zu durchziehen. Safari heißt ja in unserem Sinne, dass wir nicht blutdürstig oder gar aus vermeintlich sportlichen Gründen das Wild schießen, wie der Jäger aus Kurpfalz, gleich wie es ihm gefällt, sondern den Kameraauslöser drücken, worauf das Wild (hoffentlich) noch da steht, wo es vor dem Klicken der Spiegelreflexkamera eben noch zu sehen war.

Südafrika, der Norden: NORTHERN CAPE, GAUTENG, NORTH WEST, LIMPOPO 

NORTHERN CAPE, GAUTENG, NORTH WEST, LIMPOPO

Die Schönheit der Landschaft, die Herzlichkeit der Menschen und die einmalige Vielfalt der Möglichkeiten machen Südafrika zu einem einmaligen Erlebnis:

Neues aus Südafrika: Safari liegt an erster Stelle

Neue Safari-Route durch den iSimangaliso Wetland Park

Im südafrikanischen iSimangaliso Wetland Park, rund drei Autostunden von Durban entfernt, ist eine neue Safari-Route entstanden. Die zwei Kilometer lange Strecke führt Besucher durch

Obacht auf Safari in Südafrika: Löwen, Spinnen und andere Monster

Africa is not for sissies (1)

… oder: Feiglinge sollten lieber zuhause bleiben.

Tipp: Egal, ob Du nun im Zelt auf Safari bist, oder in einer „thatched hut“ (Reetgedeckte Rundhütte): Wenn Du auf Toilette gehst, inspiziere genau das Umfeld dieser Toilette. Und heb den Deckel der Toilette (falls vorhanden) an. Ich habe schon gesehen, dass sich Spinnen in der Toilette, da wo das Wasser herauskommt, versteckt hatten. So komplett, dass sie nur sichtbar wurden, als die Toilette gespült wurde. Tipp 2 also:

Südafrika: Safari für jeden Geschmack und Geldbeutel

Einmal auf Safari gehen und die berühmten Big Five erleben

Davon träumen viele Besucher, die nach Südafrika reisen. Die Vielfalt an Safari-Varianten ist riesig: Egal ob aktiv, im Geländewagen, auf dem Rücken von Pferden oder im Boot – die Begegnung mit den Wildtieren ist ein Traum, der hier in Erfüllung geht. Diesen zu verwirklichen muss nicht zwingend teuer sein, insbesondere in der Green Season, denn zu dieser Zeit bieten viele Safari-Lodges vergünstigte Angebote.

ReiseJournal 22/2017. Anregende ReiseNews und ReiseBerichte für Deine nächste Traumreise

Alles für Urlaub, Ferien, Reise. Südafrika-Kaleidoskop.

Dein  Newsletter für das gepflegte FERNWEH

Deutsche Bibliothek:         ISSN 2191-8546

Dieser Newsletter erscheint wöchentlich bis 14-tägig.

ZweiundZwanzigste  Kalenderwoche 2017

zusammengefasst, aufbereitet und zusammengestellt
von der Redaktion von
http://ReiseFreak.de und http://1001-ReiseBerichte.de

ReiseFreaks ReiseBlog
ALLES für Urlaub, Ferien, Reise: Für Globetrotter und solche, die es werden wollen
http://ReiseFreak.de

ReiseFreaks ReiseBlog