Aphrodisierender Käse und Vampir-Marmelade: Faktencheck im wilden Serbien

Aphrodisierender Käse und Vampir-Marmelade: Faktencheck im wilden Serbien

Serbien: Wild und unberührt. Käse, Kräuter, Marmelade und Rakija Organic food: Geistige Getränke, Naturheilmittel und Marmelade aus Wildkräutern, Käse aus nachhaltiger Landwirtschaft Manchmal ist alles ein großer Zufall: weiter »

Brescia, Italien: Natur, Kunst und Kultur – und schmecken tut’s auch

Brescia, Italien: Natur, Kunst und Kultur – und schmecken tut’s auch

Ein Besuch in Padernello, Verolanuova und in Sirmione am Gardasee Unerwartete Schätze und Aromen in der Ebene der Provinz Brescia Das Tourismusbüro Bresciatourism lädt mich und eine illustre Schar weiter »

Südafrika, Garden Route:  Viel Grün im Tsitsikamma National Park

Südafrika, Garden Route: Viel Grün im Tsitsikamma National Park

GARDEN ROUTE: TSITSIKAMMA NATIONAL PARK Kathi berichtet in ihrem Gastbeitrag über den Tsitsikamma National Park auf der Garden Route, einer etwas über tausend Kilometer langen Strecke von Kapstadt weiter »

Serbien: Aphrodisierender Käse statt Bootsfahrt auf der Donau

Serbien: Aphrodisierender Käse statt Bootsfahrt auf der Donau

Serbien: Wild und unberührt. Käse, Kräuter, Marmelade und Rakija Organic food: Geistige Getränke, Naturheilmittel und Marmelade aus Wildkräutern, Käse aus nachhaltiger Landwirtschaft Wie ich mich zu einer Flussfahrt weiter »

Italien: Brescia, Lombardei – Geschichte, Kunst und gutes Essen

Italien: Brescia, Lombardei – Geschichte, Kunst und gutes Essen

Gusto – ein Essen & Wein – Erlebnis  in der Provinz Brescia, Region Lombardei Ein Ruf von jenseits der Alpen ertönte, und ich folgte ihm. In diesem weiter »

Oberstaufen: Reise-Fortbildung (2) – Zum Allgäuer in 3 Tagen

Oberstaufen: Reise-Fortbildung (2) – Zum Allgäuer in 3 Tagen

1.200 Jahre Allgäu Essen und Trinken, Geschichte und Brauchtum weiter »

Japan: Beim Versuch, 88 Tempel zu erobern, verloren gegangen

Japan: Beim Versuch, 88 Tempel zu erobern, verloren gegangen

FREMDES JAPAN Wie ich versuchte, 88 Tempel zu erobern, und mich dabei in Japan verlor Gast-Reisereportage von Thomas Bauer ≫Itadakimasu(1)≪, sagt Herr Matsugami und lächelt unergründlich. Erfolglos weiter »

Reise nach Oberstaufen: Zum Allgäuer in drei Tagen

Reise nach Oberstaufen: Zum Allgäuer in drei Tagen

1.200 Jahre Allgäu Essen und Trinken, Geschichte und Brauchtum Wie ich versuchte, in 3 Tagen zum Allgäuer zu werden. weiter »

Indonesien: Flores – hinter Bajawa ist erst Ende

Indonesien: Flores – hinter Bajawa ist erst Ende

Komfortable Weiterfahrten lässt man am besten durch die Unterkunft buchen, in der man gerade ist. Diese Regel gilt jedenfalls für Flores. Damit bekommt der Reisende eine Abholung, weiter »

Tunesien: Tore, Türen und Portale. Hauptsache bunt

Tunesien: Tore, Türen und Portale. Hauptsache bunt

Macht bunt die Tür, die Tor macht weit Heute wird Dir auf ReiseFreaks ReiseBlog Tür und Tor geöffnet. Na, das fängt ja schon gut an: Das erste in Monastir ist weiter »

Indien in vollen Zügen genießen: 18 Stunden im Nachtzug

Indien in vollen Zügen genießen: 18 Stunden im Nachtzug

Im Nachtzug durch Indien Ein Gastbeitrag von Andreas (Reiseblog TravelBloke – Tipps für Weltenbummler). Wer eine Indienreise plant, wird wahrscheinlich irgendwann vor die Frage gestellt, die großen weiter »

Tunesien, Sidi Bou Said: Ein Farbenrausch – in blau

Tunesien, Sidi Bou Said: Ein Farbenrausch – in blau

Blauer geht es kaum: Wo Künstler Urlaub machten Die heimliche Konkurrenz von Santorini, was die Farbe „blau“ betrifft. Nur dass sich hier nicht Kreuzfahrtschiffpassagiere die Türklinke in die weiter »

Tunesien: Tweets aus einem fabelhaften Urlaubsland

Tunesien: Tweets aus einem fabelhaften Urlaubsland

Twitter-Feed von einer Pressereise nach Tunesien Ich wollte sehen, was Tunesien als Urlaubsland in dieser doch nicht ganz ungefährlichen Zeit bieten kann. Auf meiner rund 1-wöchigen Pressereise kam ich weiter »

Ägypten, Sinai. Sharm el Sheikh: Touren und Sehenswürdigkeiten

Ägypten, Sinai. Sharm el Sheikh: Touren und Sehenswürdigkeiten

Schnuppertauchen, Schnorcheln, Katharinenkloster, Quad-Fahren Was Du im Süden des Sinai von Scharm el Scheich aus erleben kannst   Du möchtest nicht den ganzen Urlaub innerhalb des Hotelgeländes weiter »

Südafrika, malariafrei! Jembisa Bush Home – Safari Lodge

Südafrika, malariafrei! Jembisa Bush Home – Safari Lodge

Jembisa Bush Home. Malariafreie Safari in Südafrika Hoher Verwöhnfaktor in der Jembisa Safari Lodge Nördlich der Waterberge, immer noch in malariafreiem Gebiet, kommst Du an einen Platz, weiter »

Ägypten, Sharm el Sheikh: Paradies für Unterwasser-Fans

Ägypten, Sharm el Sheikh: Paradies für Unterwasser-Fans

Hier wirst auch DU zum Schnorchler! Mach’s wie ich: Kauf Dir eine gute (!) Brille zum Schnorcheln und Flossen, die gut fest sitzen, in die Du aber weiter »

Kanada: Der Westen – Erlebe Vancouver und die Rockies

Kanada: Der Westen – Erlebe Vancouver und die Rockies

Simona vom Blog Farbsinne nimmt Dich mit in den Westen Kanadas, nach Vancouver und in die Rocky Mountains. Die Ferne ruft! Mächtige Berge, tiefe Wälder, blaue Seen. weiter »

Südafrika, malariafrei: Spannende Safari im Madikwe Game Reserve

Südafrika, malariafrei: Spannende Safari im Madikwe Game Reserve

Abenteuer im Madikwe Game Reserve, Jaci’s Lodge Wir nähern uns dem Madikwe Game Reserve (Madikwe Wildreservat) von Süden her. Also von Johannesburg, Pretoria, Sun City, Pilanesberg. Unser weiter »

Ägypten, Sharm el Sheikh: Wenn Du schnorcheln willst, such nicht weiter

Ägypten, Sharm el Sheikh: Wenn Du schnorcheln willst, such nicht weiter

Schnorchler: Du hast Dein Ziel erreicht Du suchst ein neues Schnorchelrevier? Wo Du schnell mal hinfliegen kannst? (plusminus 4,5 Stunden mit der Germania ab München) Wo Du weiter »

Günter berichtete LIVE vom Kreuzfahrtschiff Silver Muse

Günter berichtete LIVE vom Kreuzfahrtschiff Silver Muse

Günter Exel war wieder LIVE. #SilverseaLive – Premiere für das Silversea-Flaggschiff Silver Muse Luxuriöse Tage auf hoher See. Mediterraner Frühling in Mailand, Genua, Marseille, Tarragona und Barcelona. Exklusive weiter »

 

Herzlich willkommen bei ReiseFreaks ReiseBlog!

Der ReiseBlog (nicht nur) für die Generation 50plus

Hier finden nicht nur gesetzte Herr- und Damenschaften (Generation 50+, BestAger, SilverAger, Silberschläfen) Anregungen für ihren Wunschurlaub, sondern auch jüngere und jung Gebliebene.

Daten aus dem Statistischen Bundesamt besagen, dass jeder vierte Deutsche über 60, jeder sechste zwischen 50 und 60 Jahre alt ist. Für Reisefreaks Reiseblog, aber auch für die in- und ausländische Tourismusindustrie eine beachtliche Zielgruppe, besonders wenn man bedenkt, dass heutige SilverSurfer oft bis ins hohe Alter rüstig und reiselustig sind. Außerdem verfügen sie (in der Mehrzahl) über die Mittel, sich auch exotische Träume zu erfüllen. Manche BestAger übertrumpfen sogar die Jungen an Agilität und Kreativität beim Reisen.

Man gönnt sich ja sonst nichts.

Da der Blog-Eigentümer und Haupt-Schreiber unfallbedingt körperlich schwerbehindert ist, freut er sich auf Reisen immer wieder, wenn Hotelbesitzer und Fremdenverkehrsmanager daran gedacht haben, dass nicht nur Kerngesunde ihr Reich betreten. Ich habe also auch immer ein Auge darauf, was mobilitätseingeschränkten Reisenden besonders nützlich sein kann.

 

Inspiration und Motivation

Geschätzter Leser, ReiseFreak.de will mit

  • spannenden und amüsanten,
  • inspirierenden und motivierenden, teils auch
  • kritischen, auf jeden Fall aber
  • authentischen Reiseberichten sowie
  • interessanten Informationen aus der Reisewelt

zur vergnüglichen und effektiven Reiseplanung beitragen.

Komm mit in die farbige Welt des Reisens

Wähle also aus, ob Du

Im

Deutsche Bahn: ICE-WLAN unsicher – das war schon mal besser!

Altbekannt: Angreifer könnten sensible Nutzerdaten abgreifen und Bewegungsprofile der Reisenden erstellen

Reisepass vergessen? Dein Urlaub ist nicht unbedingt zu Ende!

Auch du Schreck: Am Flughafen stellt sich heraus, dass der Pass zu Hause liegt (oder nicht mehr gültig ist). Oft kann die Bundespolizei einen Passersatz ausstellen.

Aphrodisierender Käse und Vampir-Marmelade: Faktencheck im wilden Serbien

Serbien: Wild und unberührt. Käse, Kräuter, Marmelade und Rakija

Organic food: Geistige Getränke, Naturheilmittel und Marmelade aus Wildkräutern, Käse aus nachhaltiger Landwirtschaft

Manchmal ist alles ein großer Zufall: Eine hilfreiche Blogger-Kollegin reichte in einem bekannten Facebook-Forum die Einladung zu einem internationalen Bloggertreffen weiter: 10 deutsche Blogger sollten 10 serbische Blogger treffen. Das allein ist da schon mal etwas Besonderes.

Doch es kommt noch besser:

Türkei-Urlaub: Jetzt erst recht? Eine Diskussion

Urlaub Türkei Belek Megasaray Mega Saray

Der Autor plädiert dafür, gerade JETZT seinen Urlaub in der Türkei zu verbringen

Wer wegen Erdoğan nicht mehr dorthin reisen will, sollte noch einmal nachdenken.

Kroatien, Hvar: Urlauber sollen „anständig“ bekleidet sein, sonst 600€ Strafe

Zeigt der Urlauber sich in den historischen Gemeinden der Insel nur in Badehose oder Bikini, drohen 600 Euro Strafe

Ägypten, Hurghada: Terror-Anschlag mit Messer. Zwei Deutsche tot

Schwerer Rückschlag für den Tourismus in Ägypten

Auswärtiges Amt: „Gezielte Attacke auf Touristen“

Schnell sein: 10 x hohe Rabatte auf Deine Traumreise – spar bis zu 50%

Begrenzte Angebote der Reiseindustrie

Prozente, Prozente, Prozente –  mit hohem Rabatt

 

„Planespotting“ auf Sint Maarten schief gegangen: Touristin tot

Vom Turbinenwind erfasst

Sint Maarten: Eine Touristin ist vom Turbinenwind eines Flugzeugs weggeblasen und tödlich verletzt worden.

Auto-Reisen 2017: Gardasee ist Autoreiseziel Nummer 1

Fünf deutsche Regionen in den Top Ten

Beliebteste deutsche Region ist Oberbayern

München (ots) – Deutschlands Urlaubsregionen sind und bleiben beliebte Ziele bei Autoreisen. Nur in Italien gibt es eine Region, die Autofahrer noch öfter ansteuern als alle anderen Ziele: den Gardasee. Dies geht aus der aktuellen Auswertung von fast 320.000 Routenplanungen der ADAC-Mitglieder für 2017 hervor.

Brescia, Italien: Natur, Kunst und Kultur – und schmecken tut’s auch

Ein Besuch in Padernello, Verolanuova und in Sirmione am Gardasee

Unerwartete Schätze und Aromen in der Ebene der Provinz Brescia

Das Tourismusbüro Bresciatourism lädt mich und eine illustre Schar internationaler am Tourismus Interessierter zu einer Reise ein, bei der das touristische und kulinarische Angebot der Provinz Brescia im Fokus steht. Ich empfehle, die daraus entstandenen Reiseberichte nicht mit leerem Magen zu lesen. Das Magenknurren könnte den Lesegenuss stören 😉

Wir erleben das charmante Städtchen Montichiari, einen Steinwurf vom südwestlichen Gardasee entfernt, wo wir im historischen Palazzo Novello logieren. Bei Ausflügen zu den Weinstraßen der Umgebung genießen wir lokale Weine und kulinarische Spezialitäten, die uns direkt von den Produzenten gereicht werden (Stichwort „slow-food“).

Im Palazzo Cigola Martinoni in Cigole erhalten wir einen Einblick in die Historie und den Weinanbau. Den letzten Tag verbringen wir in Brescia, wo wir die Stadt und die Kulinarik der Region bei einer geführten Stadt- und Restauranttour (ein Slow-Food-Erlebnis der besonderen Art)  kennenlernen.

Smartphone im Urlaub: Spider-App und andere Katastrophen 

Was zum Henker ist denn eine „Spider-App“?

Wasser + Hitze + Sand + Sturz: Was Dein Smartphone im Urlaub so alles aushalten muss

Warum Smartphones vor allem in den Sommerferien kaputtgehen und was sich dagegen tun lässt.

Flughäfen: Streit um zu hohe Landegebühren 

Flughäfen wird vorgeworfen, auf Kosten von Gesellschaften und Passagieren „Monopolrenditen“ zu erwirtschaften.

Kreditkarte oder girocard geklaut, was tun? Sperrung über 116 116!

Wie sperrst Du Deine Zahlungskarten im Ausland?

Frankfurt (ots) – Wer seine girocard oder Kreditkarte im Urlaub verliert, sollte schnell handeln und die Zahlungskarten sofort sperren. Aus dem Ausland ist der zentrale Sperr-Notruf 116 116(x) wie im Inland rund um die Uhr erreichbar – mit der entsprechenden Landesvorwahl nach Deutschland. In der Regel ist das 0049 aus dem Festnetz bzw. +49 über das Mobilfunknetz. Allerdings gibt es auch Ausnahmen: In den USA beispielsweise gilt die Vorwahl 01149. Eine Übersicht der Auslandsvorwahlen gibt es

Neues Reiserecht 2018: Freie Fahrt für Lockvogelangebote

Verbraucherschützer kritisieren: Neues Gesetz macht deutliche Rückschritte für den Verbraucherschutz

Obacht auf Safari in Südafrika: Löwen, Spinnen und andere Monster

Africa is not for sissies (1)

… oder: Feiglinge sollten lieber zuhause bleiben.

Tipp: Egal, ob Du nun im Zelt auf Safari bist, oder in einer „thatched hut“ (Reetgedeckte Rundhütte): Wenn Du auf Toilette gehst, inspiziere genau das Umfeld dieser Toilette. Und heb den Deckel der Toilette (falls vorhanden) an. Ich habe schon gesehen, dass sich Spinnen in der Toilette, da wo das Wasser herauskommt, versteckt hatten. So komplett, dass sie nur sichtbar wurden, als die Toilette gespült wurde. Tipp 2 also: