SchnellauswahlSchnellauswahl

Südafrika: Auf Foto-Safari im Licht des Südens

Ob Küstenpanorama, tierreiche Wildnis oder glitzernde Metropolen: Südafrika ist eine der beliebtesten Fotodestinationen für Hobbyfotografen und –profis. Mit seinen einzigartigen Lichtverhältnissen und der Vielfalt von neun Provinzen, drei Klimazonen und einer faszinierenden Tierwelt bietet das Land am Kap eine atemberaubende Kulisse für die perfekte Foto-Safari.

Weltweit schwärmen Fotografen von der Sonne Südafrikas, die nie unterzugehen scheint. Und tatsächlich ist das Licht hier auch besonders warm und weich, wodurch es Farben zum Leuchten bringt. Auch die trockene Luft, die großartigen Wolkenformationen und die abwechslungsreiche Landschaft mit unzähligen Stränden, Wäldern und Küsten machen Südafrika zum idealen Land, um eine aufregende Foto-Safari zu starten. Auch große Modekonzerne und die Filmindustrie haben diese Vorteile für sich entdeckt. Sie nutzen die Landschaft als perfektes Setting für Modeshootings und Kinoproduktionen.

Doch nicht nur die besonderen Lichtverhältnisse machen Südafrika zur beliebten Fotodestination, auch die Anzahl der Motive scheint hier unerschöpflich. Kapstadt ist schon für sich eine Foto-Safari wert, gilt sie doch als eine der schönsten Städte der Welt. Und da das Lieblingsmotiv vieler passionierter Fotografen Tiere sind, können sie in Südafrika aus dem Vollen schöpfen: Von den berühmten Big Five, also Elefant, Löwe, Leopard, Büffel und Nashorn, über Zebras, Giraffen und Affen bis zu unzähligen Antilopen- und Vogelarten finden sich immer neue Tiermotive. Auch die 3.000 Kilometer lange Küste Südafrikas ist ein Hotspot für Fotos von Walen, Delfinen, Robben und sogar Pinguinen. Im Land am Kap liegen auch einige der schönsten Strände der Welt, die Hobby- und Profimodels gleichermaßen schmeicheln.

Das Potential Südafrikas als Fotodestination haben auch verschiedene Reiseveranstalter entdeckt und bieten komplette Fotoreisen für Anfänger bis Fortgeschrittene mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten an.

Foto-Safari

Umfolozi Wildreservat, Südafrika: Safari mit dem eigenen Auto. Nashörner direkt vor der Wagentüre

 

Besondere Wildtier-Fotografie wird vom südafrikanischen Spezialisten Eco Training im Makuleke Camp (Krüger Nationalpark) für die Dauer von sieben Tagen angeboten. Die Teilnehmer verbringen die Vor- und Nachmittage im Busch auf der Jagd nach einzigartigen Fotomotiven. Den Tagesabschluss bilden themenbezogene Theorie-Kurse.

https://www.ecotraining.co.za/programs-courses/wilderness-photography/

 

Auch Profis begeben sich auf Foto-Safari nach Südafrika: Der Fotograf Christian Heeb bietet vom 23. Februar bis zum 10. März 2019 die Foto-Tour „Verzaubertes Afrika: Wildtiere & Natur“ an. Auf ihr werden auch weniger bekannte Regionen Südafrikas besucht wie der Pilanesberg Nationalpark und der beeindruckende Royal Natal National Park mit Canyons und Berglandschaften. Auch hier gehören Wildtierbeobachtungen zum Programm. Die Teilnehmer fahren dazu unter anderem in den Krüger National Park und nach KwaZulu-Natal. Weitere Informationen und Buchung unter: http://heebphoto.com/sudafrika-foto-safari/

 


 

Mehr Südafrika hier in diesen Ebooks aus dem Wolfgang Brugger Verlag*

   

   

  Wer Südafrika lieber im wahrsten Sinn des Wortes “begreifen” möchte und gerne Papier in den Händen hält, holt sich eines der beiden Bücher aus dem südlichen Afrika:

Erlebnis Südafrika Mit Exkursionen nach Namibia und Swaziland

Erlebnis Südafrika - Mit Exkursionen nach Namibia und Swaziland

Erlebnis Südafrika – Mit Exkursionen nach Namibia und Swaziland

 

oder

Erlebnis Südliches Afrika Reisen in der Republik Südafrika, in Namibia, Zimbabwe, Botswana und Swaziland

 

Erlebnis Südliches Afrika Reisen in der Republik Südafrika, in Namibia, Zimbabwe, Botswana und Swaziland

Erlebnis Südliches Afrika
Reisen in der Republik Südafrika, in Namibia, Zimbabwe, Botswana und Swaziland

328 Seiten 20,35 € im Versand

 

 
  (*) Anzeige/Werbung: Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Dies bedeutet, dass ReiseFreaks ReiseBlog möglicherweise eine kleine Provision erhält, wenn Du eine Anmeldung/Transaktion/Kauf bei einem der verlinkten Portale tätigst. Dir entstehen dadurch keine Mehrkosten. Mehr zum Thema Angebote auf ReiseFreaks ReiseBlog
The following two tabs change content below.

Wolfgang Brugger

CEO, Founder, Webmaster
Wolfgang Brugger ist der Gründer und Webmaster von ReiseFreaks ReiseBlog. Schreibt ehrlich über seine Reisen und für alle, die mobilitätseingeschränkt sind, die Möglichkeiten/Hindernisse, die er vorfindet.   PS: Bleib am Ball! Abonnier den kostenlosen ReiseNewsletter "ReiseJournal: ReiseNews und ReiseBerichte" unter http://ReiseNewsletter.ReiseFreak.de.
Kurz-URL für diesen Beitrag:

Kurzlink zum Anklicken: https://goo.gl/qwnBKp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich bin einverstanden!

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Mehr in ReiseNews
Flug-Kuriosität: Zeitreisen sind jetzt möglich! Zurück ins vergangene Jahr

Time Travel: Wie auch Du in der Zeit zurück reisen kannst Man liest es mit Staunen, aber offenbar klappt es...

Sommerurlaub 2018: Griechenland, Spanien oder Ägypten?

Die Veranstalter erwarten besonders für Spanien und Griechenland einen großen Ansturm

Schließen