Reisebericht Slowenien: Grüner Karst und Vipava-Tal
Reisebericht Slowenien: Grüner Karst und Vipava-Tal
Reisebericht Slowenien: Grüner Karst und Vipava-Tal
Reisebericht Slowenien: Grüner Karst und Vipava-Tal
Südafrika, malariafrei! Jembisa Bush Home – Safari Lodge
Südafrika, malariafrei! Jembisa Bush Home – Safari Lodge
Südafrika, malariafrei! Jembisa Bush Home – Safari Lodge
Südafrika, malariafrei! Jembisa Bush Home – Safari Lodge
Usbekistan: Orientalischer Zauber entlang der Seidenstraße
Usbekistan: Orientalischer Zauber entlang der Seidenstraße
Usbekistan: Orientalischer Zauber entlang der Seidenstraße
Usbekistan: Orientalischer Zauber entlang der Seidenstraße
Alpen: Wanderung zum Schrecksee – ein rituelles Bad im eiskalten Gebirgssee
Alpen: Wanderung zum Schrecksee – ein rituelles Bad im eiskalten Gebirgssee
Alpen: Wanderung zum Schrecksee – ein rituelles Bad im eiskalten Gebirgssee
Alpen: Wanderung zum Schrecksee – ein rituelles Bad im eiskalten Gebirgssee
Ägypten: Schnorcheln und Luxus in Sharm-el-Sheikh am Sinai
Ägypten: Schnorcheln und Luxus in Sharm-el-Sheikh am Sinai
Ägypten: Schnorcheln und Luxus in Sharm-el-Sheikh am Sinai
Ägypten: Schnorcheln und Luxus in Sharm-el-Sheikh am Sinai
Kambodscha: Tempel über Tempel
Kambodscha: Tempel über Tempel
Kambodscha: Tempel über Tempel
Kambodscha: Tempel über Tempel
Vietnam: Reise in das Land der Farben, des Lichts und der freundlichen Menschen
Vietnam: Reise in das Land der Farben, des Lichts und der freundlichen Menschen
Vietnam: Reise in das Land der Farben, des Lichts und der freundlichen Menschen
Vietnam: Reise in das Land der Farben, des Lichts und der freundlichen Menschen
Südafrika: Meer, Wein und Wale. Eine Tour zwischen Reben und Ozean
Südafrika: Meer, Wein und Wale. Eine Tour zwischen Reben und Ozean
Südafrika: Meer, Wein und Wale. Eine Tour zwischen Reben und Ozean
Südafrika: Meer, Wein und Wale. Eine Tour zwischen Reben und Ozean
Schnorcheln in Ägypten: Sharm-el-Sheikh im Süden des Sinai
Schnorcheln in Ägypten: Sharm-el-Sheikh im Süden des Sinai
Schnorcheln in Ägypten: Sharm-el-Sheikh im Süden des Sinai
Schnorcheln in Ägypten: Sharm-el-Sheikh im Süden des Sinai
Chile: Wandern in Patagonien
Chile: Wandern in Patagonien
Chile: Wandern in Patagonien
Chile: Wandern in Patagonien
Irland: Wassern in Foynes war damals eine reine Luxusangelegenheit
Irland: Wassern in Foynes war damals eine reine Luxusangelegenheit
Irland: Wassern in Foynes war damals eine reine Luxusangelegenheit
Irland: Wassern in Foynes war damals eine reine Luxusangelegenheit
Marokko: Marrakesch – der Djemaa el-Fna
Marokko: Marrakesch – der Djemaa el-Fna
Marokko: Marrakesch – der Djemaa el-Fna
Marokko: Marrakesch – der Djemaa el-Fna
Ägypten – Sharm el Sheikh: zum Schnorcheln an den Sinai
Ägypten – Sharm el Sheikh: zum Schnorcheln an den Sinai
Ägypten – Sharm el Sheikh: zum Schnorcheln an den Sinai
Ägypten – Sharm el Sheikh: zum Schnorcheln an den Sinai
Oberpfalz: Vulkankegel, Kräuterfeen und Zauberdinner
Oberpfalz: Vulkankegel, Kräuterfeen und Zauberdinner
Oberpfalz: Vulkankegel, Kräuterfeen und Zauberdinner
Oberpfalz: Vulkankegel, Kräuterfeen und Zauberdinner
Südafrika: Kapstadt, Pinguine und das Kap der Guten Hoffnung
Südafrika: Kapstadt, Pinguine und das Kap der Guten Hoffnung
Südafrika: Kapstadt, Pinguine und das Kap der Guten Hoffnung
Südafrika: Kapstadt, Pinguine und das Kap der Guten Hoffnung
previous arrow
next arrow
Slider

Südafrikas Tourismus weiter auf Erfolgskurs: 14,2 Prozent Wachstum aus Deutschland

Frankfurt, 26. Mai 2014.  Bei den deutschen Touristen ist die Begeisterung für die Regenbogennation ungebrochen: 304.090 Gäste bereisten 2013 das Land am Kap im Vergleich zu 266.333 Reisenden in 2012. Das satte Plus von 14,2 Prozent im Jahresvergleich lässt die Lücke zu den beiden größten internationalen Märkten Großbritannien (442.523 Touristen; +1,0 Prozent) und USA (348,646 Touristen; +6,7 Prozent) weiter schrumpfen […]

» Weiterlesen

Familien brauchen eine Flasche Sonnenschutzmittel pro Urlaubstag

Meran (ots) – Sonnenschutzmittel werden oft zu dünn aufgetragen und können dann den auf der Verpackung angegebenen Sonnenschutz nicht erreichen. Ein Erwachsener bräuchte für das einmalige Eincremen des ganzen Körpers etwa drei bis vier Esslöffel. „Bislang verwenden nur wenige Menschen Sonnenschutzmittel in den empfohlenen Mengen. Wenn eine Familie mit vier Personen in den Urlaub fährt, bräuchte sie eine Flasche Sonnenschutzmittel […]

» Weiterlesen

Kultusminister peilen Sommerferienkorridor von mindestens 80 Tagen an

Neuregelung schon Anfang Juni?   Frankfurt am Main (ots) – Im Streit um den Sommerferienkorridor hat die Präsidentin der Kultusministerkonferenz, Sylvia Löhrmann (Bündnis 90/Die Grünen), Eckpunkte für eine Neuregelung genannt. „Nach dem mir vorliegenden Stand der Vorarbeiten werden wir voraussichtlich in keinem einzigen Jahr einen Gesamtzeitraum von 80 Tagen unterschreiten“, sagte sie im Interview mit der AHGZ – Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung (dfv Mediengruppe). “ […]

» Weiterlesen

VIP-Baden wie die Promis – in Bad Füssings legendären Thermen

Bad Füssing (ots) – Ob Showstars, bekannte Künstler und Entertainer: Viele aus Film, Funk und Fernsehen bekannt Prominente vertrauen auf die Heilkraft des Bad Füssinger Thermalwassers, wenn sie neue Power tanken oder ganz einfach eine Auszeit vom Show- und Bühnenstress zu nehmen wollen. „Bad Füssing ist für mich die Nummer 1“, sagt zum Beispiel Deutschlands populärster TV-Gesundheitsexperte, Professor Hademar Bankhofer. […]

» Weiterlesen

Philosophiereise in Myanmars Zukunft: Begegnungen mit Politikern, Journalisten und buddhistischen Mönchen

ZEIT-Philosophiereise „Buddhismus und moderne Gesellschaft in Myanmar“

Myanmar mit ZEIT REISEN-Exklusivprogramm Wie politisch ist der moderne Buddhismus? Vor kurzem noch Militärdiktatur, befindet sich Myanmar heute in einem Prozess von Demokratisierung und Wirtschaftswachstum. Betroffen sind alle Bereiche des Lebens wie Kultur, Politik, Gesellschaft und nicht zuletzt die tief verwurzelte, buddhistische Tradition.

» Weiterlesen

Aktiver Kinderschutz in Reiseländern

Neue deutsche Meldeplattform www.nicht-wegsehen.net freigeschaltet   Freiburg/Berlin (ots) – Nicht wegsehen, sondern aktiv werden: Jeder Reisende kann einen Beitrag für mehr Kinderschutz in Urlaubsländern leisten und Verdachtsfälle auf Straftaten oder Hinweise von sexueller Gewalt gegenüber Kindern melden. Ab sofort steht Urlaubern hierfür die deutschsprachige Meldeplattform www.nicht-wegsehen.net zur Verfügung.

» Weiterlesen
1 124 125 126 127 128