Frankreich: Normandie. Geheimtipp im Nordwesten

Normandie stellt sich auf der CMT 2017 in Stuttgart vor

500-jähriges Jubiläum der Hafen- und Architekturstadt Le Havre

Wilde Meerlandschaften und unberührte Natur, die beeindruckende Flachsblüte
und natürlich die drei Klassiker „Camembert, Calvados und Cidre“ – sie alle
repräsentieren die facettenreiche Normandie. Die Region hat jedoch nicht nur
eine beeindruckende Landschaft und kulinarische Leckerbissen zu bieten, sondern
auch eine Vielzahl an kulturellen Attraktionen und Aktivitäten für Sportbegeisterte.

Einzigartiges Kunstprojekt im Blickpunkt

Das Jahr 2017 steht in der Normandie ganz im Zeichen des 500-jährigen
Jubiläums der Hafen- und Architekturstadt Le Havre. Zahlreiche Veranstaltungen,
Ausstellungen und Paraden begleiten die Feierlichkeiten und laden Einwohner
oder Besucher dazu ein, die Stadt aus einem neuen Blickwinkel zu betrachten.

Im Rahmen eines einzigartigen Kunstprojektes nehmen sich über 50 international
renommierte Künstler der Stadt an und stellen sie mit ihren künstlerisch ebenso
wie architektonischen Meisterwerken, die sich über die ganze Stadt erstrecken, in
ein völlig neues Licht. Während der Sommermonate kommt es zudem zu einem
besonderen Wiedersehen: Claude Monets berühmtestes Gemälde „Impression,
soleil levant“ wird erstmals wieder an seinem Entstehungsort ausgestellt.

 

UNESCO-Weltkulturerbe auf Cotentin

Aber auch für Sportbegeisterte wird die Region zum Anziehungspunkt: Als
Rekordweltmeister im Handball organisiert Frankreich derzeit die
Handballweltmeisterschaft der Männer. Einer der drei Austragungsorte ist dabei
Rouen in der Normandie mit den Spielen der Gruppe C.

Darüber hinaus können Aktivurlauber und Fernwanderer auf dem ehemaligen Zöllnerpfad die reichen
Naturschätze und UNESCO-Weltkulturerbestätten der Halbinsel Cotentin im
Departement La Manche zu entdecken. Auf 18 Stationen und 430 Kilometern
erwartet Wanderlustige ein grandioses Panorama gespickt mit Details zur
Geschichte und Kultur des Landstriches.

Mehr Frankreich findest Du auch als Ebook*:

Ebook: Erlebnis Bretagne – Eine Reise mit dem Wohnmobil

 

Die Normandie beschäftigt mich schon lange. Nicht umsonst habe ich vor einiger Zeit ein Reisebuch* darüber geschrieben:

Normandie / Bretagne –
Reise:Ratgeber für Wohnmobil und Caravan

 

 
  (*) Das Produkt oder die Dienstleistung, mit einem Sternchen bezeichnet, hat werblichen Charakter, kann also als "Anzeige" oder "Werbung" bezeichnet werden. Mehr zum Thema Angebote auf ReiseFreaks ReiseBlog

Titelbild: Photo by liudanao1991 (Pixabay)

The following two tabs change content below.

Wolfgang Brugger

CEO, Founder
Wolfgang Brugger ist der Webmaster von ReiseFreaks ReiseBlog. Reist (trotz schwerem Unfall und Gehbehinderung) gerne und schreibt ehrlich über seine Reisen und die Möglichkeiten/Hindernisse, die er vorfindet.   PS: Bleib am Ball! Abonnier den kostenlosen ReiseNewsletter "ReiseJournal: ReiseNews und ReiseBerichte" unter http://ReiseNewsletter.ReiseFreak.de oder gleich auf dieser Seite, rechts.
Kurz-URL für diesen Beitrag:

Kurzlink zum Anklicken: https://goo.gl/rRgLpf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Mehr in ReiseNews
Schlauer Urlaub: Anbietervergleich spart bis zu 35% bei Pauschalreise

Pauschalurlaub: Familie mit Kind spart durch Veranstaltervergleich in der Spitze 1.319€ - durchschnittlich 351€ Frühbucher profitieren von niedrigen Preisen und...

Malawi: Erlebe Dein blaues Wunder am Malawisee

Der Malawisee ist Afrikas gigantisches Aquarium: In seinem klaren Wasser finden sich mehr Fischarten als irgendwo sonst auf der Welt.

Schließen