3x kostenlos: Kreditkarten für’s Ausland. Gebührenfrei zahlen und an Bargeld kommen

Immer wieder werde ich gefragt:
„Hör mal, ReiseFreak, wie komme ich im Ausland gebührenfrei an Bargeld?“

Und seit einigen Wochen lautet die Antwort nicht mehr…

… DKB-Visa-Card, denn dort sind die Bedingungen meiner Meinung nach nicht mehr optimal, sondern:

1plus Visa Card von Santander

Warum? Damit kannst Du immer noch weltweit kostenlos Bargeld abheben. Und nicht etwa nur in Europa.

Also: Mit Deiner kostenlosen 1plus Visa Card* kannst Du im In- und Ausland kostenfrei Bargeld abheben. Auch beim Tanken hast Du wieder Freude, denn Santander erstattet Dir 1% von jedem Tankumsatz.

Deine Vorteile auf einen Blick:

  • Ohne Jahresgebühr
  • Weltweit kostenlos Bargeld an über 2 Mio. Geldautomaten abheben
  • Weltweit gebührenfrei an über 37 Mio. Akzeptanzstellen bezahlen
  • Weltweit 1% Tankrabatt
  • Geldautomatenbetreiber im Ausland können Entgelte erheben, die zusätzlich zu dem Auszahlungsbetrag der Kreditkarte belastet werden (Surcharge). Diese Entgelte werden dem Karteninhaber auf Antrag erstattet.

Was brauchst Du mehr?

Probier’s mal mit der 1plus Visa Card*

Ich habe mir auf jeden Fall gerade die 1plus Visa Card von Santander geholt und werde sie im kommenden Jahr in möglichst vielen Auslandsaufenthalten testen. Gerade das mit der „Surcharge“ interessiert mich sehr.


Auslandseinsatzgebühr beim Zahlen mit Kreditkarte

Und nun gleich die 2. Frage:

Wie kann ich die lästige  Auslandseinsatzgebühr umgehen? Bekanntlicherweise wird der Auslandsreisende zusätzlich zum Kaufbetrag zur Kasse gebeten, wenn er mit der Kreditkarte bezahlt (wohlgemerkt, wir sprechen hier nicht vom “Geldzapfen” am Automaten!)

Auch hier gibt es eine einfache Antwort, wenn Du neben der oben genannten 1plus Visa Card* eine zweite Karte (hier: eine MasterCard) zur Sicherheit mitnehmen willst :

Gebührenfrei MasterCard GOLD *

0,- Jahresgebühr
0,- Bargeldgebühr
0% Auslandseinsatzgebühr
Gratis Kredit bis zu 7 Wochen
Gratis Reiseversicherung

Also was denn jetzt? Zwei Kreditkarten mitnehmen?

Die Antwort lautet: Yes, Sir or Madam.

Wenn du nämlich mit der MasterCard GOLD am Automaten Geld zapfst, läuft der Kredit schon ab der Sekunde, wo du das Geld aus dem Automaten holst.

Dann doch lieber die 1plus Visa Card* zum Geldzapfen nutzen! Die MasterCard Gold nimmst Du nur zum Zahlen.

 


 

Dritter Vorschlag, bewährt auf 2 x 3-Wochen-Aufenthalten in Südafrika:

Die all-in-one Kreditkarte

N26 Kreditkarte*

 

Number26 oder N26 heißt Dein Codewort. Lies nach, was ich an anderem Ort, nämlich bei einem Einsatz der Kreditkarte in Südafrika über dieses kostenlose Finanzprodukt schreibe.

Denn mit dieser MasterCard – Kreditkarte kannst Du beides:

  • Gebührenfrei (1) Geld aus dem Automaten holen und
  • gebührenfrei bezahlen.

Weltweit, versteht sich. Wie also mit der Santander 1plus Visa Card*.

Hier ein separater Beitrag:

Number26. Die kostenlose MasterCard – Kreditkarte: Weltweit gebührenfrei bezahlen und abheben


Fazit für Auslandsreisende

Wichtig: Bei der N26/Number26-Mastercard musst Du vor dem Antritt der Urlaubsreise einen Geldbetrag auf die Karte überweisen. Du kannst nämlich nur so viel ausgeben, wie Du vorher auf die Karte einbezahlt hast.

Bei den anderen beiden hier erwähnten Karten, der Santander 1plus Visa Card und der Gebührenfrei Mastercard Gold bekommst Du wirklich einen Kredit, den Du baldmöglichst wieder zurückzahlen solltest, wenn Du keine Zinsen zahlen willst.

 

(1) Im Juni 2017 habe ich aus einem Automaten in Serbiens Hauptstadt einen geringen Betrag herausgelassen. Auf dem N26-Konto wurde mir kurze Zeit später eine Provision von 1,7% des abgehobenen Betrages als Gebühr berechnet. Zum ersten Mal übrigens. Es ist wohl so, dass in verschiedenen Ländern diese Gebühren berechnet und weitergegeben werden.

 
  (*) Das Produkt oder die Dienstleistung, mit einem Sternchen bezeichnet, hat werblichen Charakter, kann also als "Anzeige" oder "Werbung" bezeichnet werden. Mehr zum Thema Angebote auf ReiseFreaks ReiseBlog
The following two tabs change content below.

Wolfgang Brugger

CEO, Founder
Wolfgang Brugger ist der Webmaster von ReiseFreaks ReiseBlog. Reist (trotz schwerem Unfall und Gehbehinderung) gerne und schreibt ehrlich über seine Reisen und die Möglichkeiten/Hindernisse, die er vorfindet.   PS: Bleib am Ball! Abonnier den kostenlosen ReiseNewsletter "ReiseJournal: ReiseNews und ReiseBerichte" unter http://ReiseNewsletter.ReiseFreak.de oder gleich auf dieser Seite, rechts.
Kurz-URL für diesen Beitrag:

Kurzlink zum Anklicken: https://goo.gl/w4XCMS

Mehr in Allgemein, Angebote, ReiseNews
Annulierung von Flügen: TUIfly und Air Berlin in Turbulenzen

Mitarbeiter von TUIfly fürchten um ihre Jobs. Massenhafte Krankmeldungen haben sogar zur Annulierung von Flügen geführt.

Test Reiseversicherung: Wer nicht aufpasst, zahlt doppelt

Buxtehude (ots) - Die teuerste Reiseversicherung ist nicht automatisch auch die beste. Bei einem Test der Zeitschrift REISE & PREISE...

Schließen