Afrika – WandKalender 2017, Edition Alexander von Humboldt

Friedrich Wilhelm Heinrich Alexander von Humboldt  findest Du in zahlreichen Themen dieser Welt. Ob es nun Berge sind (Pico Humboldt in Venezuela, Humboldt Peak im US-Bundesstaat Colorado), Pinguine, Meeresbuchten, Nationalparks oder das „Mare Humboldtianum“ auf dem Mond. Um nur ein paar Beispiele zu nennen.

Nun also auch ein Wandkalender. Und was für einer:

Bisher hatte ich zur Ausschmückung der Wände meiner Wohnung immer Wandkalender, die in schwarzem Rahmen mit Kalenderleiste darunter mehr oder weniger fremdländische Motive darboten.

Der hier vorgestellte Afrika – WandKalender 2017, Edition Alexander von Humboldt macht Schluss mit dem Rahmen. Rahmenlos und auf riesigen 78 x 58 cm machen großartige Aufnahmen diesen Kalender aus der Edition Alexander von Humboldt zu einem Kunstwerk – und zu einer Zierde in meinem Wohnzimmer. Die Kalenderleiste am unteren Ende stört nicht den Eindruck, weswegen der Kalender auch in den Folgejahren an anderer Stelle des Hauses als dekoratives Element glänzen kann.

Vorteilhaft auch der Haltemechanismus: Spiralbindung mit zwei Aufhängepunkten, mit biegefreiem Stab, der gewährleistet, dass der Kalender auch beim letzten Monat noch plan an der Wand hängt.

Zum Umblättern brauchst Du Platz und Kraft: Die Größe des Kalenders bringt schon etwas Gewicht mit sich. Kunstdruckpapier ist nicht leicht. Damit keine Knicke in den tollen Aufnahmen entstehen, sollte beim Umblättern der Kalender irgendwo aufliegen. Es wäre schade, wenn gerade durchs Umblättern etwas beschädigt würde.

Zum Inhalt und den Aufnahmen:

Die Urkruste der Erde, der Ursprung menschlichen Lebens und die bis heute noch fortbestehenden ältesten Ökosysteme der Welt, das ist Afrika. Spektakuläre Naturaufnahmen zeigen die Vielfalt und Schönheit des mystischen Kontinents, der als Wiege der Menschheit gilt.

Bei weitem der beste Kalender, den ich in meinem Wohnzimmer hängen hatte.

Hängen hatte? Na klar, ich habe ihn jetzt schon aufgehängt, obwohl noch nicht 2017 ist. Das sagt doch alles, oder?

 

Edition Humboldt - Afrika - Kalender 2017

Edition Humboldt – Afrika – Kalender 2017, Preis: EUR 49,99*

Edition Humboldt – Afrika – Kalender 2017*
Preis: EUR 49,99, portofreier Versand

 

 

 

Du willst noch mehr Afrika?

 


 

Mehr Südafrika hier in diesen Ebooks aus dem Wolfgang Brugger Verlag*

   

   

 

Wer Südafrika lieber im wahrsten Sinn des Wortes “begreifen” möchte und gerne Papier in den Händen hält, holt sich eines der beiden Bücher aus dem südlichen Afrika:

Erlebnis Südafrika Mit Exkursionen nach Namibia und Swaziland

Erlebnis Südafrika - Mit Exkursionen nach Namibia und Swaziland

Erlebnis Südafrika – Mit Exkursionen nach Namibia und Swaziland

 

oder

Erlebnis Südliches Afrika Reisen in der Republik Südafrika, in Namibia, Zimbabwe, Botswana und Swaziland

 

Erlebnis Südliches Afrika Reisen in der Republik Südafrika, in Namibia, Zimbabwe, Botswana und Swaziland

Erlebnis Südliches Afrika
Reisen in der Republik Südafrika, in Namibia, Zimbabwe, Botswana und Swaziland

328 Seiten 20,35 € im Versand

 

 
  (*) Das Produkt oder die Dienstleistung, mit einem Sternchen bezeichnet, hat werblichen Charakter, kann also als "Anzeige" oder "Werbung" bezeichnet werden. Mehr zum Thema Angebote auf ReiseFreaks ReiseBlog
The following two tabs change content below.

Wolfgang Brugger

CEO, Founder
Wolfgang Brugger ist der Webmaster von ReiseFreaks ReiseBlog. Reist (trotz schwerem Unfall und Gehbehinderung) gerne und schreibt ehrlich über seine Reisen und die Möglichkeiten/Hindernisse, die er vorfindet.   PS: Bleib am Ball! Abonnier den kostenlosen ReiseNewsletter "ReiseJournal: ReiseNews und ReiseBerichte" unter http://ReiseNewsletter.ReiseFreak.de oder gleich auf dieser Seite, rechts.
Kurz-URL für diesen Beitrag:

Kurzlink zum Anklicken: https://goo.gl/tw5sTu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Mehr in Buchvorstellung
Kasachstan und China: 2 Frauen, 10.000 km und 2 Monate durch die Steppe

Faszination Steppe: Zwei Frauen unterwegs in Kasachstan und China „Wo wollt ihr hin, nach Kasachstan? Und dann quer durch China?...

Vorschlag zu Weihnachten: Kuba. Eine Buchvorstellung

Das Kuba Buch: Highlights eines faszinierenden Landes Wie jedes Jahr 5 Tage vor Weihnachten erschrickst Du, wenn Du auf den...

Schließen