SchnellauswahlSchnellauswahl

Nach Ägypten mit Schmerztabletten im Gepäck? Touristin geht 3 Jahre in den Knast

Schmerzpatient: Vorsicht bei (im Gastland) verbotenen Medikamenten!

Eine Britin ist in Ägypten wegen des Schmuggels von mehreren hundert Schmerztabletten zu drei Jahren Haft verurteilt worden.

 

 

Quelle: Touristin reist mit Schmerzmitteln im Gepäck in Ägypten ein – drei Jahre Haft – aus: FOCUS Online

Ägypten: Britin wegen Schmerztabletten zu drei Jahren Haft verurteilt – aus: SPIEGEL ONLINE

Zuvor hieß es:

Bis zu 25 Jahre Haft oder sogar die Todesstrafe

Ägypten: Britin droht Todesstrafe wegen Schmerztabletten im Gepäck – aus STERN.de vom 04. November 2017 

 

Foto von frankieleon

The following two tabs change content below.

Wolfgang Brugger

CEO, Founder, Webmaster
Wolfgang Brugger ist der Gründer und Webmaster von ReiseFreaks ReiseBlog. Schreibt ehrlich über seine Reisen und für alle, die mobilitätseingeschränkt sind, die Möglichkeiten/Hindernisse, die er vorfindet.   PS: Bleib am Ball! Abonnier den kostenlosen ReiseNewsletter "ReiseJournal: ReiseNews und ReiseBerichte" unter http://ReiseNewsletter.ReiseFreak.de.
Kurz-URL für diesen Beitrag:

Kurzlink zum Anklicken: https://goo.gl/nw6cwp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich bin einverstanden!

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Mehr in ReiseNews
Namibia: Abenteuer erleben im Ovamboland 

Geheimtipp: Ein Besuch bei den Ovambos in Namibia Im Ovamboland gibt es keine 5-Sterne-Hotels, dafür aber unvergessliche Begegnungen mit Menschen,...

China, Xinjiang: Schafskopf al dente? Uiguren lieben Nudeln!

Kashgar ist eine quirlige Stadt an der Seidenstraße in der westchinesischen Region Xinjiang

Schließen