SchnellauswahlSchnellauswahl

Mit gutem Gewissen verreisen: Reiseveranstalter helfen, wo sie können

Imagefrage: Wikinger, TUI und Studiosus helfen gerne in der Ferne

Corporate Social Responsibility: Immer mehr Reiseveranstalter versuchen, mit sozialen Projekten in Urlaubsländern zu helfen

Quelle: Helfen: Gut fürs Image – aus: Süddeutsche.de

The following two tabs change content below.

Wolfgang Brugger

CEO, Founder, Webmaster
Wolfgang Brugger ist der Gründer und Webmaster von ReiseFreaks ReiseBlog. Schreibt ehrlich über seine Reisen und für alle, die mobilitätseingeschränkt sind, die Möglichkeiten/Hindernisse, die er vorfindet.   PS: Bleib am Ball! Abonnier den kostenlosen ReiseNewsletter "ReiseJournal: ReiseNews und ReiseBerichte" unter http://ReiseNewsletter.ReiseFreak.de.
Kurz-URL für diesen Beitrag:

Kurzlink zum Anklicken: https://goo.gl/NCT2qw

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich bin einverstanden!

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Mehr in ReiseNews
Germania: Anreise zum Flug jetzt mit Rail&Fly-Tickets

Erleichterung der Anreise zum Flug mit Rail+Fly-Tickets Berlin (ots) - Stau auf der Autobahn, Parkplatzsuche und hohe Parkgebühren? Die Anreise...

Südafrika: Auf Foto-Safari im Licht des Südens

Ob Küstenpanorama, tierreiche Wildnis oder glitzernde Metropolen: Südafrika ist eine der beliebtesten Fotodestinationen für Hobbyfotografen und –profis. Mit seinen einzigartigen...

Schließen