Coronavirus: Auswärtiges Amt erlässt „Weltweite Reisewarnung“

EnglishFrenchGermanSpanishItalianAfrikaansArabicDutchGreekPortugueseSerbianSlovenian

Wenn Du Dich mit dem Gedanken trägst, in nächster Zeit eine Reise anzutreten, verfolgst Du sicher intensiv die Nachrichten in den einschlägigen Kanälen.

Dort ist seit kurzem etwas von einer Meldung von Außenminister Heiko Maas zu lesen, der eine weltweite Reisewarnung ausspricht.

Doch auf den davon üblichen Seiten des Auswärtigen Amtes (Aktuelle Reisewarnungen – Auswärtiges Amt)  wirst Du nicht fündig. Nur die üblichen Reisewarnungen wie:

Das Auswärtige Amt warnt vor Reisen in folgende Länder

Somalia: Reisewarnung: Reisewarnung
Pakistan: Reise- und Sicherheitshinweise: Teilreisewarnung
China: Reise- und Sicherheitshinweise: Teilreisewarnung

und so weiter und so fort. Stand 17.3.2020, 12 Uhr.

Schön wäre gewesen, hier die „Weltweite Reisewarnung“ unterzubringen. // Dies wurde offenbar nun ergänzt. Danke sehr! Stand 17.3.2020, 23 Uhr. //

Erst hier wirst Du fündig – allerdings nicht durch die Suchfunktion bei Auswärtigen Amt, sondern durch eifriges googeln:

Coronavirus / Covid-19: Weltweite Reisewarnung

Weltweite Reisewarnung für nicht notwendige, touristische Reisen

 

Bleib zu Hause und bleib gesund!