Urlaub 2017: Jeder Achte ist unbeeindruckt vom Terror

ADAC Reise-Monitor 2017: Urlaubslust trotz Terrorangst

75% planen mindestens fünftägige Reise

München (ots) – Trotz Berichten über Terroranschläge bleibt die Reiselust hierzulande ungebrochen. Das geht aus dem ADAC Reise-Monitor 2017 hervor, einer repräsentativen Umfrage im Auftrag der ADAC Verlag GmbH & Co. KG, die am kommenden Mittwoch, 8. März, auf der ITB in Berlin vorgestellt wird.

Demnach planen 75% der Befragten 2017 eine mindestens fünftägige Reise (Vorjahr: 74 Prozent).

Zwar fühlen sich 55% der Befragten durch Berichte über terroristische Anschläge bei der Reiseplanung stark oder sehr stark beeinflusst, doch selbst von diesen wollen lediglich 4 Prozent in diesem Jahr ganz aufs Reisen verzichten.

Für den ADAC Reise-Monitor 2017 befragte das Meinungsforschungsinstitut Kantar TNS im Auftrag der ADAC Verlag GmbH & Co. KG 3.250 repräsentativ ausgewählte ADAC-Mitglieder, die zumindest gelegentlich das Internet nutzen. Die Umfrage fand zwischen dem 25. November und 15. Dezember 2016 statt.

 

The following two tabs change content below.

Wolfgang Brugger

CEO, Founder
Wolfgang Brugger ist der Webmaster von ReiseFreaks ReiseBlog. Reist (trotz schwerem Unfall und Gehbehinderung) gerne und schreibt ehrlich über seine Reisen und die Möglichkeiten/Hindernisse, die er vorfindet.   PS: Bleib am Ball! Abonnier den kostenlosen ReiseNewsletter "ReiseJournal: ReiseNews und ReiseBerichte" unter http://ReiseNewsletter.ReiseFreak.de oder gleich auf dieser Seite, rechts.
Kurz-URL für diesen Beitrag:

Kurzlink zum Anklicken: https://goo.gl/kIMXLX

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Mehr in ReiseNews
Berlin: Streik an den Flughäfen – Was Du wissen musst

Welche Rechte Du als Fluggast hast Die Berliner Morgenpost beantwortet die wichtigsten Fragen zum drohenden Streik in Tegel und Schönefeld

Südafrika. Kapstadt: Hai-Alarm auf dem Handy per App

Nirgendwo auf der Welt gibt es so viele große Weiße Haie wie am Südzipfel Afrikas - zum Schrecken von Badegästen...

Schließen