Brescia, Lombardei, Italien: Geschichte, Kunst und gutes Essen

Brescia, Lombardei, Italien: Geschichte, Kunst und gutes Essen

Gusto – ein Essen & Wein – Erlebnis  in der Provinz Brescia, Region Lombardei Ein Ruf von jenseits der Alpen ertönte, und ich folgte ihm. In diesem weiter »

Oberstaufen: Reise-Fortbildung (2) – Zum Allgäuer in 3 Tagen

Oberstaufen: Reise-Fortbildung (2) – Zum Allgäuer in 3 Tagen

1.200 Jahre Allgäu Essen und Trinken, Geschichte und Brauchtum weiter »

Japan: Beim Versuch, 88 Tempel zu erobern, verloren gegangen

Japan: Beim Versuch, 88 Tempel zu erobern, verloren gegangen

FREMDES JAPAN Wie ich versuchte, 88 Tempel zu erobern, und mich dabei in Japan verlor Gast-Reisereportage von Thomas Bauer ≫Itadakimasu(1)≪, sagt Herr Matsugami und lächelt unergründlich. Erfolglos weiter »

Reise-Fortbildung (1) in Oberstaufen: Zum Allgäuer in 3 Tagen

Reise-Fortbildung (1) in Oberstaufen: Zum Allgäuer in 3 Tagen

1.200 Jahre Allgäu Essen und Trinken, Geschichte und Brauchtum Wie ich versuchte, in 3 Tagen zum Allgäuer zu werden. weiter »

Flores, Indonesien: Hinter Bajawa ist erst Ende

Flores, Indonesien: Hinter Bajawa ist erst Ende

Komfortable Weiterfahrten lässt man am besten durch die Unterkunft buchen, in der man gerade ist. Diese Regel gilt jedenfalls für Flores. Damit bekommt der Reisende eine Abholung, weiter »

Tunesien: Tore, Türen und Portale. Hauptsache bunt

Tunesien: Tore, Türen und Portale. Hauptsache bunt

Macht bunt die Tür, die Tor macht weit Heute wird Dir auf ReiseFreaks ReiseBlog Tür und Tor geöffnet. Na, das fängt ja schon gut an: Das erste in Monastir ist weiter »

Indien in vollen Zügen genießen: 18 Stunden im Nachtzug

Indien in vollen Zügen genießen: 18 Stunden im Nachtzug

Im Nachtzug durch Indien Ein Gastbeitrag von Andreas (Reiseblog TravelBloke – Tipps für Weltenbummler). Wer eine Indienreise plant, wird wahrscheinlich irgendwann vor die Frage gestellt, die großen weiter »

Tunesien, Sidi Bou Said: Ein Farbenrausch – in blau

Tunesien, Sidi Bou Said: Ein Farbenrausch – in blau

Blauer geht es kaum: Wo Künstler Urlaub machten Die heimliche Konkurrenz von Santorini, was die Farbe „blau“ betrifft. Nur dass sich hier nicht Kreuzfahrtschiffpassagiere die Türklinke in die weiter »

Tunesien: Tweets aus einem fabelhaften Urlaubsland

Tunesien: Tweets aus einem fabelhaften Urlaubsland

Twitter-Feed von einer Pressereise nach Tunesien Ich wollte sehen, was Tunesien als Urlaubsland in dieser doch nicht ganz ungefährlichen Zeit bieten kann. Auf meiner rund 1-wöchigen Pressereise kam ich weiter »

Ägypten, Sinai. Sharm el Sheikh: Touren und Sehenswürdigkeiten

Ägypten, Sinai. Sharm el Sheikh: Touren und Sehenswürdigkeiten

Schnuppertauchen, Schnorcheln, Katharinenkloster, Quad-Fahren Was Du im Süden des Sinai von Scharm el Scheich aus erleben kannst   Du möchtest nicht den ganzen Urlaub innerhalb des Hotelgeländes weiter »

Südafrika, malariafrei! Jembisa Bush Home – Safari Lodge

Südafrika, malariafrei! Jembisa Bush Home – Safari Lodge

Jembisa Bush Home. Malariafreie Safari in Südafrika Hoher Verwöhnfaktor in der Jembisa Safari Lodge Nördlich der Waterberge, immer noch in malariafreiem Gebiet, kommst Du an einen Platz, weiter »

Ägypten, Sharm el Sheikh: Paradies für Unterwasser-Fans

Ägypten, Sharm el Sheikh: Paradies für Unterwasser-Fans

Hier wirst auch DU zum Schnorchler! Mach’s wie ich: Kauf Dir eine gute (!) Brille zum Schnorcheln und Flossen, die gut fest sitzen, in die Du aber weiter »

Komm mit nach Kanada! Der Westen: Vancouver und die Rockies

Komm mit nach Kanada! Der Westen: Vancouver und die Rockies

Simona vom Blog Farbsinne nimmt Dich mit in den Westen Kanadas, nach Vancouver und in die Rocky Mountains. Einleitung Die Ferne ruft! Mächtige Berge, tiefe Wälder, blaue weiter »

Malariafrei. Spannende Safari in Südafrika: Madikwe Game Reserve, Jaci’s Lodge

Malariafrei. Spannende Safari in Südafrika: Madikwe Game Reserve, Jaci’s Lodge

Wir nähern uns dem Madikwe Game Reserve (Madikwe Wildreservat) von Süden her. Also von Johannesburg, Pretoria, Sun City, Pilanesberg. Unser Ziel ist es, weitere Gebiete zu finden, weiter »

Ägypten, Sharm el Sheikh: Wenn Du schnorcheln willst, such nicht weiter

Ägypten, Sharm el Sheikh: Wenn Du schnorcheln willst, such nicht weiter

Schnorchler: Du hast Dein Ziel erreicht Du suchst ein neues Schnorchelrevier? Wo Du schnell mal hinfliegen kannst? (plusminus 4,5 Stunden mit der Germania ab München) Wo Du weiter »

Günter berichtete LIVE vom Kreuzfahrtschiff Silver Muse

Günter berichtete LIVE vom Kreuzfahrtschiff Silver Muse

Günter Exel war wieder LIVE. #SilverseaLive – Premiere für das Silversea-Flaggschiff Silver Muse Luxuriöse Tage auf hoher See. Mediterraner Frühling in Mailand, Genua, Marseille, Tarragona und Barcelona. Exklusive weiter »

Ägypten. Schnorcheln am Korallenriff: Coraya Bay, Rotes Meer.

Ägypten. Schnorcheln am Korallenriff: Coraya Bay, Rotes Meer.

Glaube nicht, Du kannst ein schönes Erlebnis wiederholen Ein alter Spruch. Der oftmals stimmt. Doch in diesem Beitrag kann ich Dir bestätigen, dass ich auch beim 2. weiter »

Lanzarote und die Yellow Submarine: Im U-Boot auf den Kanaren

Lanzarote und die Yellow Submarine: Im U-Boot auf den Kanaren

Wie ich der Sache in einem U-Boot auf den Grund ging Rochen, Seeigel, Schiffswracks: 32 Meter unter dem Meeresspiegel Vor dem Sporthafen Puerto Calero taucht aus den weiter »

Guatemala: Was Du für eine Reise dorthin unbedingt wissen solltest

Guatemala: Was Du für eine Reise dorthin unbedingt wissen solltest

„Guatemala ist nach Kuba, Mexiko und Belize bereits das vierte Land auf unserer Reise und wieder einmal ein Kontrastprogramm zu den vorherigen“. Das schreiben Marie und Chris vom weiter »

Live aus Ägypten: Wo Sinai und Rotes Meer sich treffen

Live aus Ägypten: Wo Sinai und Rotes Meer sich treffen

Twitter und Instagram von den Hotels der Savoy-Gruppe in Sharm-el-Sheikh Der ReiseFreak ist unterwegs, um das Urlauberparadies am Roten Meer zu erkunden. Schnorchel und Flossen sind dabei. Mal weiter »

 

Ergebnis für das Stichwort: Kreditkarte

Geheim: Entdecke Europas verborgene Schätze

Verborgene Schätze in Europa entdecken

Frankfurt/Main (ots) – Mastercard enthüllt Europas geheime Destinationen, die sich jeder leisten kann, zeigt wofür am meisten Geld ausgegeben wird und präsentiert die wichtigsten Do’s and Don’ts bei Reisen mit Kreditkarte.

Die Sächsische Schweiz – Deutschlands verborgenes Reiseziel. Quelle: „obs/Mastercard Deutschland“

 

Die Suche nach einem neuen Ferienziel ist für Reisende auch immer mit der Suche nach Inspiration verbunden. In Zusammenarbeit mit Reisebloggern und Tourismusexperten präsentiert Mastercard dazu 44 bis jetzt verborgene Schätze Europas. Mit diesen unbekannten Top-Spots werden Ferien unvergesslich und bezahlbar.

Flüge und Reisen: Bezahlen per Kreditkarte wird kostenlos – ab 2018

Internet-Buchung von Flügen und Reisen: Ohne Gebühr, ab 2018

Ab Anfang 2018 dürfen Händler keine Gebühren für die gängigsten Kartenzahlungen wie Mastercard, für Überweisungen und für Lastschriften mehr erheben.

Südafrika-Urlaub praktisch: Buchung, Flug, Mietwagen, Bezahlen, Unterkunft

Lohnende Tipps für Deine Reise

Reiseplanung leicht gemacht

Wie Du mühelos meine Fehler auslässt und stattdessen reibungslos Deinen Urlaub buchst

Hier geht es um Deine Urlaubsfreude.

Warum sich durch organisatorische Schwächen die kurz bemessenen Urlaubstage vermiesen lassen.

Lies einfach, was ich falsch oder welche Erfahrungen ich gemacht habe, und schon hast Du ein paar gute Tipps, wie Du gut und günstig und vor allem ohne Ärger Deinen Urlaub planen und durchführen kannst.

Lies also alles über

  1. die Buchung,
  2. den Flug,
  3. den Mietwagen,
  4. die Unterkünfte,
  5. Sehenswürdigkeiten und
  6. die Bezahlung und Bargeldbeschaffung während Deines Urlaubs.

3x kostenlos: Kreditkarten für’s Ausland. Gebührenfrei zahlen und an Bargeld kommen

Immer wieder werde ich gefragt:
„Hör mal, ReiseFreak, wie komme ich im Ausland gebührenfrei an Bargeld?“

Und seit einigen Wochen lautet die Antwort nicht mehr…

Zahlen im Ausland: Sofortumrechnen in Euro als Abzockerei

Diese Masche wird teuer für Dich!

Ein millionenfaches Ärgernis, weltweit: Wollen Reisende außerhalb der Euro-Zone per Karte Bargeld ziehen oder bezahlen, sollen sie sich blitzschnell entscheiden: In Euro umgerechnet? Oder in der Landeswährung wie in britischen Pfund, US-Dollar, türkischer Lira, tschechischen Kronen?

Reisekasse: Die TOP7 Reiseländer und wie man dort bezahlt

Wie die Deutschen im Ausland bezahlen:

Nicht nur Bares ist Wahres

 

Frankfurt (ots) – Während in Ägypten Bargeld an erster Stelle steht, kommt man in Skandinavien ohne Kreditkarte nicht weit: Wer jetzt in den Sommerurlaub startet, sollte auch an die richtige Reisekasse denken. Die besten Tipps hat die Commerzbank zusammengestellt:

Urlaub: Geld zapfen am Automaten bringt Verlust mit der Sofortumrechnung

Dynamic Currency Conversion“ sei „moderne Wegelagerei“.

Am Geldautomaten im Ausland machen Urlauber mit der Sofortumrechnung in Euro meist herben Verlust.

 

Kreditkartennutzer erleben eine böse Überraschung: Es ist nicht alles Gold, was glänzt

Der Covomo Kreditkarten-Vergleich deckt die Mängel der 12 beliebtesten Premium-Kreditkarten auf

Frankfurt am Main (ots) – Reisende, die auf die Versicherungsleistungen von Kreditkartenunternehmen zurückgreifen, stellen sich damit häufig schlechter, als wenn sie die Versicherung als Einzelleistung gebucht hätten. Das fand die Studie des Vergleichsportals Covomo heraus.

Merkwürdige Vorkommnisse bei Buchung: Mietwagen – Firma Cardelmar lässt mich im Dunkeln tappen

Immer Ärger mit dem Mietwagen

oder

Wer den Euro nicht ehrt, ist bald nichts mehr wert

So ganz rund läuft es offenbar mit dem Mietwagen Buchen nicht. Es kommt schon mal vor, dass Touristen von ihrem Mietwagen-Servicepartner nicht gerade begeistert sind, wie man auch unschwer in den einschlägigen Foren nachlesen kann.

Schon bei der Buchung können da Ungereimtheiten auftreten, aber auch dann vor Ort bei der Abholung des Mietwagens, wo es beispielsweise die Buchung unter einer bestimmten Nummer gar nicht gibt, wo es zu langen Diskussionen um zusätzliche Versicherungen kommt, oder es wird nach der Heimkehr noch monatelang von der Kreditkarte abgebucht, dass es eine wahre Freude ist.

Möglicherweise leidet die Mietwagenfirma auch unter einem chronischen Kommunikationsdefizit, wie Tempest Car Hire in Südafrika, die mir schon seit 2 Monaten eine Antwort schuldig sind.

Klar, es gehen auch viele Mietwagen-Geschichten gut aus, und der Kunde ist zufrieden. Nicht alles ist schwarz, aber auch nicht alles weiß.

Die kostenlose Kreditkarte: Weltweit gebührenfrei bezahlen und abheben

Endlich eine ganzheitliche Lösung des Problems

Worum geht es?

Du möchtest im Ausland, also auch außerhalb des Euro-Raumes, Geld abheben. Und zwar gebührenfrei.

Ich hatte Dir bereits eine Lösung vorgestellt: Kostenlos und gebührenfrei Geld abheben (Link öffnet in neuem Fenster).

Und gleichzeitig möchtest Du  im Ausland jederzeit mit Karte zahlen können, ohne Auslandseinsatzgebühr (eine Provision, damit Du im Ausland zahlen kannst) berechnet zu bekommen.

Auch dafür hatte ich Dir eine Lösung vorgestellt:

Zahlst Du Deine Reise mit Kreditkarte? Frohe Nachricht: Zusätzliche Gebühren sind bei Online-Buchung verboten

Die schlechte Nachricht:

Erst ab 2017 sind Gebühren für Kreditkartenzahlung bei Online-Buchung EU-weit untersagt

Verbot von zusätzlichen Gebühren bei Online-Buchung stärkt Verbraucherrechte

Berlin (ots) – Ab 2017 sind Gebühren für Kreditkartenzahlung bei Online-Buchung EU-weit untersagt

Das Europäische Parlament hat einer verbindlichen Abschaffung zusätzlich anfallender Kreditkartengebühren für Online-Buchungen zugestimmt.

Hierzu erklären die rechts- und verbraucherpolitische Sprecherin der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Elisabeth Winkelmeier-Becker und der zuständige Berichterstatter Stefan Heck:

Tourismus: Wie hältst Du es mit Deiner Reisekasse im Ausland?

Wer auf Reisen geht, sollte sich Gedanken über die Finanzen machen.

Allzu viel Bargeld sollte es nicht sein, dafür die richtige Plastikkarte.

Und es gibt noch einiges mehr zu beachten.

Mit Patricks Tipps hast Du auf Reisen Deine Finanzen fest im Griff

Patrick berichtet:

Mein persönlicher Albtraum ist, irgendwo im Entwicklungsland-Nirgendwo zu stehen und den Zugriff auf mein Budget zu verlieren.

Hier geht es um DEIN Geld: Prüf Deine Kontobewegungen nach der Rückkehr aus dem Urlaub

Wichtig: Nach dem Urlaub Kontobewegungen prüfen

Frankfurt/Main (ots) – Besonders nach der Rückkehr aus dem Urlaub solltest Du als Karteninhaber Deine Kontobewegungen in regelmäßigen Abständen kontrollieren, raten die Experten von kartensicherheit.de.

Auf Reisen bezahlen Verbraucher häufig mit ihrer girocard oder der Kreditkarte – zum Beispiel an Tankstellen, in Supermärkten oder Restaurants.

Nur durch einen genauen Vergleich der Kontoauszüge und Abrechnungen mit sämtlichen Belegen der getätigten Verfügungen lässt sich feststellen, ob die richtigen Beträge abgebucht wurden.

Pass auf im Urlaub beim Geld-Zapfen! Abzocke mit der Euro-Taste

Wer im Ausland Devisen zieht oder per Karte bezahlt, sollte auf Umrechnung verzichten.