Südafrika: Luxusvilla am Waterberg zu verkaufen (Anzeige)

Deine Farm in Afrika

Luxusvilla im südafrikanischen Buschfeld

Das Haus liegt am oben am sanft abfallenden Hang eines Naturreservats von ca. 1.240 ha mit Giraffen, Zebras, Gnus, Kudus, Wasserböcken, Impalas, Nyalas, Blessböcken, Elands, Oryxantilopen u.v.a. sowie einer reichhaltigen Vogelwelt. Das Reservat kann man zu Fuß, mit dem Mountainbike sowie mit dem Auto erkunden.

Malariafrei

Die Gemeinschaftsfarm liegt ca. 120 km nördlich von Pretoria in den malariafreien Wasserbergen (Waterberg) .

Der Kurort Warmbath (Bela-Bela) liegt nur ca. 15 min entfernt und bietet eine moderne Infrastruktur mit allen Einkaufsmöglichkeiten und medizinischer Versorgung.

Ein 18-Loch-Golfplatz befindet sich in unmittelbarer Nähe. Weitere Golfplätze und Wildtierfarmen in der näheren Umgebung.

 

 

1 ha Grundstück,  500 qm Wohnfläche

Das Anwesen liegt auf einen 1 ha großen Grundstück, es hat 500 qm Wohnfläche incl. kleinem möblierten Appartement (mit Dusche, WC und Einbauküche) über der Doppelgarage.

Das Haupthaus verfügt über 4 Schlafzimmer, 3 Bäder, Einbauküche mit Wirtschaftsraum, Vorratsraum sowie einem großzügigen Wohn-Ess-Bereich mit integriertem TV-Raum und einem großen Familienraum im 1.Stock.

Küche und Bäder sind mit Granitplatten ausgestattet.

Ein großer Grillpatz, eine Feuerstelle (Boma) mit Backofen und eine Außendusche sowie ein kleiner Pool fügen sich harmonisch in die gepflasterte Außenanlage ein.

Lage, Lage, Lage: Herrlicher Ausblick vom Hang über die ganze Gegend und Tierbeobachtungen

Die überdachten Terrassen auf beiden Etagen (jeweils 52 qm) bieten herrliche Ausblicke und Tierbeobachtungen. Die Terrasse im EG ist zusätzlich durch ein Teakholzdeck (ca. 95 qm) erweitert.

Das Haus ist energietechnisch durch modernste Solaranlage und Sonnenkollektoren (versorgen auch die Fußbodenheizung im EG) autark, die Wasserversorgung erfolgt über eine farmeigene Ringleitung. Zusätzlich ist ein 5.000 l – Tank mit Druckpumpe vorhanden.

Fertigstellung des Hauses: Anfang 2015

 

Kaufpreis: € 320.000

 

Das Mobiliar (teilweise antike Möbel) und ein Großteil der Kunstgegenstände können zusätzlich erworben werden (Preis: Verhandlungssache).

Deutschsprachiger Notar in Pretoria für die vertragliche Abwicklung vorhanden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nochmals alle Bilder zusammen


 

Interessenten wenden sich bitte an den Blogbetreiber

 

Offenlegung: Freunde von mir möchten ihr Anwesen in Südafrika verkaufen, weil sie ihren Lebensmittelpunkt verändern wollen. Ich unterstütze dieses Vorhaben mit meiner 1. Immobilienanzeige, die ich unentgeltlich platziere.

The following two tabs change content below.

Wolfgang Brugger

CEO, Founder
Wolfgang Brugger ist der Webmaster von ReiseFreaks ReiseBlog. Reist (trotz schwerem Unfall und Gehbehinderung) gerne und schreibt ehrlich über seine Reisen und die Möglichkeiten/Hindernisse, die er vorfindet.   PS: Bleib am Ball! Abonnier den kostenlosen ReiseNewsletter "ReiseJournal: ReiseNews und ReiseBerichte" unter http://ReiseNewsletter.ReiseFreak.de oder gleich auf dieser Seite, rechts.
Kurz-URL für diesen Beitrag:

Kurzlink zum Anklicken: https://goo.gl/VChmVg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Mehr in Angebote
Mücke, Moskito
(Fast-) Tod durch Malaria: Wähl Dein Urlaubsziel schlau aus!

Nur knapp überlebt: Malaria-Patient zieht nach Grippe-Diagnose vor Gericht

Südafrika-Urlaub praktisch: Buchung, Flug, Mietwagen, Bezahlen, Unterkunft

Lohnende Tipps für Deine Reise Reiseplanung leicht gemacht Wie Du mühelos meine Fehler auslässt und stattdessen reibungslos Deinen Urlaub buchst...

Schließen