Indien. Verdrecktes Weltwunder: Warum das Taj Mahal nicht mehr fotogen wirkt

Ratlos mussten die Inder zusehen, wie ihr berühmtestes Monument immer schmutziger wird. Nun haben Forscher den Schuldigen gefunden: Es liegt am Müll.

Quelle: Taj Mahal – Wie der Staub auf das Weltwunder kommt – aus: Süddeutsche.de

 

Titelbild: Taj Mahal
Photo by wiganparky0 (Pixabay)

The following two tabs change content below.

Wolfgang Brugger

CEO, Founder
Wolfgang Brugger ist der Webmaster von ReiseFreaks ReiseBlog. Reist (trotz schwerem Unfall und Gehbehinderung) gerne und schreibt ehrlich über seine Reisen und die Möglichkeiten/Hindernisse, die er vorfindet.   PS: Bleib am Ball! Abonnier den kostenlosen ReiseNewsletter "ReiseJournal: ReiseNews und ReiseBerichte" unter http://ReiseNewsletter.ReiseFreak.de oder gleich auf dieser Seite, rechts.
Kurz-URL für diesen Beitrag:

Kurzlink zum Anklicken: https://goo.gl/XvA8eJ

Eine Antwort auf Indien. Verdrecktes Weltwunder: Warum das Taj Mahal nicht mehr fotogen wirkt

  1. Iris sagt:

    …Indien ist immer sehenswert. Trotz der Armut, Krankheiten usw.

    (Werbe-Url entfernt. Werbung möglich durch Kontaktaufnahme http://ReiseFreak.de/kontakt )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Mehr in ReiseNews
Würg! Die weltweit grauenvollsten Speisen, passend fürs Halloweenfest

Thunfischaugen und Jahrhunderteier: Das etwas andere Halloweendinner München (ots) - Geschnitzte Kürbisse und Würstchen im Schlafrock? Wenn dieses Jahr immerhin...

Schockierend! Deutschlands größter Flughafen Frankfurt macht es Gepäckdieben leicht

"Voss & Team" deckt auf: Deutschlands größter Flughafen macht es Gepäckdieben leicht Leipzig (ots) - Ein Test des MDR-Verbrauchermagazins "Voss...

Schließen