Ebook: Deutschland: Urlaub am Meer. Mit dem Wohnmobil entlang der Küste von Nordsee und Ostsee – von Emden bis Lübeck

Deutschland: Urlaub am Meer. Mit dem Wohnmobil entlang der Küste von Nordsee und Ostsee – von Emden bis Lübeck. Ostfriesland, Nordfriesland, Ostseeküste und vorgelagerte Inseln

 

Im WBV Wolfgang Brugger Verlag Reisebücher erschien ein Ebook, das die Regionen Ostfriesland und Schleswig-Holsteinische Küsten samt vorgelagerten Inseln zusammenfasst.

 

Deutschland: Urlaub am Meer. Mit dem Wohnmobil entlang der Küste von Nordsee und Ostsee - von Emden bis Lübeck. Ostfriesland, Nordfriesland, Ostseeküste ... Inseln (Erlebnis Urlaub Deutschland)

 

Das Buch berichtet auf über 600 Seiten von zwei Reisen mit dem Wohnmobil an Deutschlands Meere und ergänzt damit das schon früher erschienene Reisebuch “Ostdeutschland-ReiseRatgeber für Wohnmobil und Caravan” im Westen. In jenem Buch wurde u.a. die Ostsee-Küste von der polnischen Grenze bis zur Ex-DDR-Grenze besprochen.

 

Ein Kunde meint:
“Eine gut gelungene Mischung zwischen Reiseführer und Reisebericht. Empfehlenswert nicht nur für Wohnmobilisten.”

 


Kurzbeschreibung 
Deutschland: Urlaub am Meer

Mit dem Wohnmobil entlang der Küste von Nordsee und Ostsee – von Emden bis Lübeck. Ostfriesland, Nordfriesland, Ostseeküste und vorgelagerte Inseln
Inhaltsverzeichnis

Kapitel „Ostfriesland“
Vorwort zur Ostfriesland-Reise

Anreise: Rysum und Norddeich

Rysum

Greetsiel

Norddeich

Neßmersiel, Dornumersiel, Esens und rund um Baltrum

Neßmersiel

Dornumersiel

Esens

Neuharlingersiel und Spiekeroog

Neuharlingersiel

Spiekeroog

Harlesiel, Insel Wangerooge und Jever

Harlesiel

Wangerooge

Wangerland

Jever

Bremerhaven

Sehenswürdigkeiten

Deutsches Schifffahrt-Museum

Deutsches Auswandererhaus

Schaufenster Fischereihafen

Container-Hafen-Rundfahrt

Heimreise: Von Bremerhaven nach Hammelburg

Verwendete Literatur zum Kapitel „Ostfriesland“

Kapitel „Schleswig-Holstein“
Vorwort zum Kapitel „Schleswig-Holstein“

Vorbereitung

Thema Fahrrad / Trike:

Wohnmobil- Übernachtungsplätze

Smartphone-Apps (Android)

Wetter

Der NOK (Nord-Ostsee-Kanal)

ReiseBücher

Donau bis Brunsbüttel

Friedrichskoog / Radtour

Büsum

Eidersperrwerk

Eidersperrwerk

Friedrichstadt

Husum

Niebüll

Sylt / Radtour

Insel Föhr

Schlüttsiel

Hamburger Hallig

Glücksburg / Radtour

Schleswig / Haithabu

Kiel

Radtour Eckernförde-Kiel

Am Nord-Ostsee-Kanal (NOK)

Plön

Eutin

Fehmarn

Radtour Neustadt

Lübeck, die erste

Travemünde

Lübeck, die zweite

Zurück in die Heimat

Wasserkuppe

Nachbereitung

Quellennachweis zu „Schleswig-Holstein“

Bildquellen


 

Hilfreichste Kundenrezensionen

…. Sehr fesselnd
Von Kalimero 31
Es macht Spaß darin zu lesen und eine Vorstellung von den Orten zu bekommen. Auch die Informationen über die Stellplätze und die Links in dem Text, die einem gleich zur passenden Website leiten. Es ist schön vor der Fahrt die Orte zu erkunden mit all ihren Sehenswürdigkeiten.Sehr gut geschrieben !
…. Persönliches Erleben mit wichtigen Informationen verknüpft

Von Monika Schoppenhorst
Selber mit dem Wohnmobil gern in Deutschland unterwegs, freue ich mich über ein solches Buch, das ein persönlicher Reisebericht ist und als Reiseführer dienen kann, ohne die ewig langen Beschreibungen der kulturellen Einrichtungen. Die gut funktionierenden Links zu den Websites machen es möglich, sich genauer zu informieren, wenn man das möchte. Schöne Idee, die die Möglichkeiten eines eBooks gut ausnutzt.
Mir gefallen die Texte, die schnörkellos daher kommen. Sie ermöglichen eine schöne Einstimmung auf die Reiseziele. Die typischen Urlaubsfotos sind vielleicht ein bisschen bieder, aber das ist ja kein Fotoband. Sie geben einen netten Überblick.
Die Beschreibung der Stellplätze ist teilweise sogar mit GPS-Angaben versehen, sodass man sie sicher leicht finden kann.
Eine gut gelungene Mischung zwischen Reiseführer und Reisebericht. Empfehlenswert nicht nur für Wohnmobilisten.

 

 


Und was sagt Google dazu? Bitte schön:

IN den Suchergebnissen bei Google findet man das Buch - und sein Schwesterbuch "Ostfriesland" - auf Position 5 und 6.

IN den Suchergebnissen bei Google findet man das Buch – und sein Schwesterbuch “Ostfriesland” – auf Position 5 und 6.

Inline
Inline