Böse in Berlin: Touristenabzocke in der S-Bahn

Kontrolleure sollen Touristen abgezockt haben

Fahrkartenkontrolleure der Berliner S-Bahn sollen betrügerisch Strafgelder erhoben und sie dann einbehalten haben – vor allem von ausländischen Touristen.

Quelle: Berlin: S-Bahn-Kontrolleure sollen Touristen abgezockt haben – aus: SPIEGEL ONLINE

The following two tabs change content below.

Wolfgang Brugger

CEO, Founder
Wolfgang Brugger ist der Webmaster von ReiseFreaks ReiseBlog. Reist (trotz schwerem Unfall und Gehbehinderung) gerne und schreibt ehrlich über seine Reisen und die Möglichkeiten/Hindernisse, die er vorfindet.   PS: Bleib am Ball! Abonnier den kostenlosen ReiseNewsletter "ReiseJournal: ReiseNews und ReiseBerichte" unter http://ReiseNewsletter.ReiseFreak.de oder gleich auf dieser Seite, rechts.
Kurz-URL für diesen Beitrag:

Kurzlink zum Anklicken: https://goo.gl/YbSiL1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Mehr in ReiseNews
Ute reflektiert über den Gedanken: Aussteigen, aber was ist mit dem Geld?

"Keine Verpflichtungen, keine Wohnung, kein Job" So schaut's aus mit der Ute. Wer viel Zeit hat, liest den lohnenswerten Artikel...

Lanzarote: Wo Du Kunst am Meeresgrund findest

Lanzarote: Erstes Unterwassermuseum Europas ab sofort geöffnet Ein Pärchen beim Selfie-Schießen, ein überdimensionaler Spiegel, ein Floß voller Flüchtlinge. Wer vor...

Schließen